Das Artikelarchiv von managerSeminare

Jeden Monat beleuchten die Zeitschriftenbeiträge neue Aspekte rund um die Arbeitswelt 4.0: Die Themen reichen von Führung über Agilität, New Work, Selbstorganisation bis hin zu Personalentwicklung und Management. Als Abonnent/in können Sie auf alle Archivbeiträge zugreifen und sie als Schulungsunterlagen oder Trainings-Handouts einsetzen.

7 Beiträge gefunden
Artikel Henrik Meyer-Hoeven über Weiterbildungsinvestitionen © Thies Rätzke
Henrik Meyer-Hoeven über Weiterbildungsinvestitionen

'Viele Unternehmen geben Geld an der falschen Stelle aus.'

Prof. Dr. Henrik Meyer-Hoeven hat an der HSBA Hamburg School of Business Administration den Lehrstuhl für Organisation und Personal inne und ist zudem Geschäftsführer des Hamburger Personalentwicklers PAWLIK Consultants GmbH. zum Artikel
Artikel Learntec 2006
Learntec 2006

Highlights ohne Trends

'Wissen, was kommt' - so lautete das ambitionierte Motto der 14. Learntec, die vom 14. bis 16. Februar 2006 in Karlsruhe stattfand. Im Vorfeld stieg die Spannung: Was kommt da von dem Kongress und der Fachmesse für Bildungs- und Informationstechnologie? Angekündigt war ein umfassender Relaunch, doch ist der auch gelungen? Die Antwort von managerSeminare: 'Jein'. zum Artikel
Artikel Weiterbildungsmanagement
Weiterbildungsmanagement

Projektfahrplan fürs Lehren und Lernen

So ehrgeizig Bildungsmaßnahmen in der Regel sind - viele scheitern, und das aus einem banalen Grund: Sie sind nicht durchdacht geplant. Den Unternehmen entstehen dadurch jährlich Millionen-Verluste, so die Einschätzung von Dr. Olaf Bärenfänger. Sein Vorschlag, wie dem entgegenzuwirken ist: Lernprojekte wie Projekte planen - d.h. die erprobten Regeln des Projektmanagements anwenden! Für managerSeminare schildert er einen beispielhaften Planungsablauf. zum Artikel
Artikel Software für Personalmanagement
Software für Personalmanagement

Vielfalt von der Stange

Software für die Seminarverwaltung leistet heute weit mehr als die Registrierung von Teilnehmern, Terminen und Tagungsräumen. Häufig ist sie international einsetzbar, an die Personalentwicklung angebunden und mit e-Learning verknüpft. Veranstalter und Personalmanager sollten daher ruhig auf Standardpakete zurückgreifen, statt eigene Programme entwickeln zu lassen, meint Eva Händschke. Die Informatikerin schildert, was die Pakete beinhalten. Mit Marktübersicht: 25 Programme im Überblick. zum Artikel
Artikel Software für Personalentwickler
Software für Personalentwickler

Helfer im Hintergrund

Seminarprogramme verteilen, Teilnehmerlisten tippen und Fragebögen auswerten… Anstatt über den Inhalten der Weiterbildung zu brüten, verbringen Personalentwickler ihre Zeit häufig mit Routineaufgaben. Dabei gibt es inzwischen ein großes Software-Angebot, das die Personalabteilung beim Weiterbildungsmanagement und darüber hinaus sogar bei Personalentscheidungen unterstützen kann. Informatikerin und Software-Beraterin Eva Händschke hat für managerSeminare die Programm-Pakete gesichtet. zum Artikel
Artikel Strategische Konzepte
Qualifizierung der Mitarbeiter zählt wieder zu den Hauptaufgaben des Vorgesetzten. Das (legitimations-)krisengeschüttelte Bildungsmanagement muß sich diesen geänderten Bedingungen nicht nur anpassen, sondern auch neue Konzepte entwickeln, damit die Mitarbeiterqualifizierung „on the job” in eine Richtung geht, die Mitarbeiter wie Unternehmen zu beiderseitigem Nutzen weiterbringt. zum Artikel
Artikel Personalentwicklung
Wenn Einzigartigkeit und Unverwechselbarkeit die Erfolgsgaranten in nahezu gesättigten Märkten darstellen, dann liegen im Human-Kapital die herausragenden Wachstumschancen eines Unternehmens. Personalentwicklung ist daher die Keimzelle der Unternehmensentwicklung. Es bedarf hierzu fester Rahmenbedingungen und einer Gesamtkonzeption, die dem einzelnen Mitarbeiter keine standardisierten Entwicklungsprogramme überstülpt, sondern Freiräume für persönliche Entwicklungsmöglichkeiten offeriert. Soweit das Idealbild - doch wie läßt es sich umsetzen? zum Artikel
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben