Management

Software für Personalentwickler

Helfer im Hintergrund

Seminarprogramme verteilen, Teilnehmerlisten tippen und Fragebögen auswerten… Anstatt über den Inhalten der Weiterbildung zu brüten, verbringen Personalentwickler ihre Zeit häufig mit Routineaufgaben. Dabei gibt es inzwischen ein großes Software-Angebot, das die Personalabteilung beim Weiterbildungsmanagement und darüber hinaus sogar bei Personalentscheidungen unterstützen kann. Informatikerin und Software-Beraterin Eva Händschke hat für managerSeminare die Programm-Pakete gesichtet.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
'Machen Sie sich möglichst schnell für Ihre neue Aufgabe fit!' Mit dieser knappen Anweisung seines Vorgesetzten sitzt der soeben zum Projektleiter beförderte Mitarbeiter in der Personalabteilung. Der Personalentwickler holt sich kurzerhand die Stammdaten auf seinen PC, informiert sich über Werdegang des Mitarbeiters, vergleicht das Anforderungs- mit dem Qualifikationsprofil.

Das Ergebnis: Rein fachlich müßte der Projektleiter in spe für seine Aufgabe gut gerüstet sein. Es fehlt ihm aber bisweilen an Empathie, seine Durchsetzungsstärke ist zugleich seine große Schwäche. Der Personalentwickler hält ein Moderationstraining für sinnvoll. Ein kurzer Mausklick auf das hausinterne Weiterbildungsprogramm weist noch zwei freie Plätze aus. Der Mitarbeiter wird online angemeldet und bekommt die wichtigsten Informationen zur Vorbereitung ausgedruckt.

Computer-Programme als rechte Hand der Personalentwickler sind längst keine Utopie mehr: Tagesaktuell und problemspezifisch verknüpft stellen die elektronischen Helfer die gewünschten Daten zusammen. Übertrieben ist allerdings die Vorstellung, daß mit ihrer Hilfe riesige Mitarbeiterbestände von wenigen Leuten quasi nebenher gemanagt werden können…
Autor(en): Eva Händschke
Quelle: managerSeminare 36, Mai 1999, Seite 80-91
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben