Das Artikelarchiv von managerSeminare

Jeden Monat beleuchten die Zeitschriftenbeiträge neue Aspekte rund um die Arbeitswelt 4.0: Die Themen reichen von Führung über Agilität, New Work, Selbstorganisation bis hin zu Personalentwicklung und Management. Als Abonnent/in können Sie auf alle Archivbeiträge zugreifen und sie als Schulungsunterlagen oder Trainings-Handouts einsetzen.

7 Beiträge gefunden
Artikel Unternehmen und Politik © birdys / photocase.de
Unternehmen und Politik

Manager als Meinungsmacher

Sie setzen sich gegen Rassismus ein. Sie zeigen AfD-Politikern die rote Karte. Sie fordern Bürger dazu auf, zur Europawahl zu gehen: In jüngster Zeit beziehen Topmanager und deren Unternehmen verstärkt politisch Position. Ist das anmaßend oder angemessen? zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers, © www.trainerkoffer.de
Haltung zeigen, auch in gesellschaftspolitischer Hinsicht? Das ist ein Balanceakt. Denn wenn sich Unternehmen, etwa über ihren twitternden CEO, politisch positionieren, können Kunden verprellt, Mitarbeitende verärgert und die eigene Reputation gefährdet werden. Fünf Ratschläge für Firmen, die Haltung zeigen, solche Risiken aber begrenzen wollen. zum Artikel
Artikel Irrtümer über Authentizität © analogicus/pixabay
Irrtümer über Authentizität

Echt jetzt?

Ehrlich, echt und unverstellt: So erscheinen uns Menschen, die wir für authentisch halten. Ergo bekommen wir immer wieder zu hören, dass Authentizität ein Erfolgsfaktor ist. Doch das, worauf es ankommt, ist, authentisch zu wirken. Ein feiner, aber wichtiger Unterschied. Denn um authentisch zu wirken, darf man eines gerade nicht sein: vollkommen authentisch. zum Artikel
Artikel Lernen von Familienunternehmen © Jacob Ammentorp Lund/iStock
Lernen von Familienunternehmen

Erfolgsfaktor Familyness

Familiengeführte Unternehmen gelten als Biotope für bodenständiges Wirtschaften. Dass Deutschland die vergangene Finanzkrise so gut überstanden hat, ist nicht zuletzt ihnen zu verdanken. Kein Wunder, dass auch viele Konzerne wieder so sein wollen wie Hipp, Miele und Co. Was aber macht 'Familyness' aus – und wie lässt sie sich in Großbetrieben revitalisieren? zum Artikel
Artikel Tutorial
Demokratisierung von Führung bedeutet auch, dass mehr Entscheidungen in Gruppen getroffen werden. Dabei können gruppen-psychologische Verzerrungseffekte auftreten, die die Entscheidungsqualität senken. zum Artikel
Artikel Reputationsmanagement
Reputationsmanagement

Arbeit fürs Ansehen

Ist der Ruf erst ruiniert, lebt sich’s völlig ungeniert? Von wegen. In Bezug auf Unternehmen ist das alte Sprichwort ein schlechter Witz. Denn die Reputation bestimmt mehr denn je den Marktwert von Firmen. Doch das Ansehen zu wahren, ist in der komplexen, dynamischen Wirtschaftswelt von heute kein Kinderspiel. Und auch kein Job allein für die Kommunikationsabteilung. Sondern: eine der wichtigsten Managementaufgaben überhaupt. zum Artikel
Artikel Employee Branding
Employee Branding

Mitarbeiter mit Mission

Ein neuer Begriff macht im HR- und Personalmarketingbereich die Runde: Employee Branding. Gemeint ist damit, Mitarbeiter als Unternehmensbotschafter einzusetzen. Wie das gelingen kann, was es dabei zu beachten gilt und warum ein solches Projekt neben PR- auch PE-Facetten beinhaltet, hat managerSeminare von Kommunikations- und HR-Experten erfahren. zum Artikel
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben