80 Spiele fürs Live-Online-Training – Neuauflage

Von der Aktivierung bis zur Interaktion mit Tiefgang: Lebendige, sofort umsetzbare Übungen für virtuelle Lernformate

Gert Schilling (Hrsg.)
39,90 EUR für Mitglieder von Training aktuell
in den Warenkorb
39,90 EUR für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
2. Auflage 2021, 280 Seiten, ISBN 978-3-95891-085-0
sofort lieferbar

Herausgeber Gert Schilling hat virtuelle VorreiterInnen und PraktikerInnen eingeladen, ihre besten Übungen und Spiele fürs Online-Training zu beschreiben. Entdecken Sie nun Ihre persönlichen Lieblingsübungen aus 80 Profi-Empfehlungen. Spiele, die teilweise nur online funktionieren und klassische Übungen, die durch einen gewissen Dreh nun auch online wirken. Wählen Sie aus Spielen mit Tiefgang, Übungen mit Teilnehmerbezug und Aha-Erlebnis oder einfach nur auflockernde Aktivierungen für Zwischendurch. Alle Beschreibungen sind knackig gehalten und sofort umsetzbar. Sie erfahren die Einsatzbereiche, den Vorbereitungsaufwand, die Anforderungen an die Plattform, Spielvarianten und erhalten praktische Trainer-Hinweise.

Über das Buch

Virtuelle Lernformate können Sie (beinahe) genau so reichhaltig und lebendig gestalten, wie Ihre Trainings im Präsenzformat. Hier wie dort sorgen Sie dafür, dass sich Ihre TeilnehmerInnen kennenlernen, sie in Interaktion gehen, die Themen bearbeiten, dass Wiederholungen funktionieren und gegenseitiges Feedback passiert. Dabei kümmern Sie sich um Abwechslung, Auflockerung, Bewegung, Kooperation, Reflexion und den passenden Abschluss. Hier bekommen Sie die passende Hilfestellung.

Zum Beispiel 'Das weiße T-Shirt', ein Vorschlag unserer AutorInnen Evelyne Maaß und Karsten Ritschl: Hierbei üben die Teilnehmenden mit einem T-Shirt das improvisierte Geschichtenerzählen.

Die Autoren der Online-Spiele

Seminarprofis ließen eine einmalige Sammlung der besten Spiele fürs Online-Training entstehen:

Sandra Bach, Betty Boden, Bernd Braun, Fabian Brüggemann, Sandra Dirks, Janine Domnick, Oliver Ferreau, Friederike Fitzel, Hendrik Franke, Michael Fuchs, Ina Glüsing, Ulrike Götz, Katrin Hansmeier, Wilma Hartenfels, Anne Hoffmann, Julian Kea, Zamyat M. Klein, Heidrun Künzel, Melanie Künzl, Anna Langheiter, Evelyne Maaß, Hanne Philipp, Steffen Powoden, Andrea Rawanschad, Karsten Ritschl, Thomas Sajdak, Gert Schilling, Claudia Simmerl, Claudia Simsek-Graf, Phil Stauffer, Eva Ullmann, Sabine Venske-Hess, Caroline Winning, Yvo Wüest, Erich Ziegler.

Das sind die 80 Spiele fürs Live-Online-Training:

Kategorie A:
Auflockerungsspiele

  • 6 Spannungsstufen
  • Aktive Anna
  • Alle Vögel fliegen hoch
  • Assoziationskette
  • Augen-Yoga
  • Bis 20
  • Erklärung mit Tabu-Worten
  • Finger-drauf-Statistik
  • GeBALLte Online-Power
  • Hello Kitty
  • Jeckenparade
  • Kollektive Schrottmaschine
  • Körperteil auf Farbe
  • Lieblings-Freeze
  • Meine Stadt
  • Schere, Stein, Papier
  • Schranke zu, Zug kommt
  • Soundball
  • Virtuelle Kontaktaufnahme
  • Virtuelles Glücksrad
  • Wetter-Koordinaten
  • Wir gehen in den Baumarkt
  • Zählspiel 1-2-3
  • Zufällig locker

Kategorie B:
Lernspiele mit Hintergrund

  • Auswertung mit der Hand
  • Bilder googeln
  • Das kann unmöglich Zufall sein
  • Das weiße T-Shirt
  • Dein Gegenstand löst mein Problem!
  • Die schnellste Buchempfehlungsliste ever!
  • Digitale Pinnwand-Wortpaare
  • Fette Überraschung
  • Hashtags scrabblen
  • Ja, aber … – Ja, und …
  • Mein Batteriewechsel
  • Menschen-Memory
  • Miezekatze
  • Montagsmaler digital
  • Neue Wahl
  • Scherenschnitt
  • Selbstlaute chatten
  • Snap of the desk
  • Speeddating
  • Spieglein, Spieglein
  • Start, Stop, Continue
  • Stets Veränderungen – Change Game
  • Stop Start – Start Stop
  • TEAM-Motto erfinden
  • Teekesselchen
  • Top – Flop
  • Was mich mit dir verbindet
  • Wer bin ich?
  • Wer wird Online-Millionär?

Kategorie C:
Lernspiele mit höherem Aufwand

  • ABOCHNERI
  • Agiler Taschenrechner remote
  • Analog meets digital – Sich selbst widersprechen
  • Dalli-Bild
  • Der erste Eindruck – Im Land von Bewertungen
  • Der Pitch
  • Direkt- oder Soforttransfer
  • Expertenrunde
  • Familien-Duell
  • Feel me
  • Gespräche mit mächtigen Gesprächspartnern
  • Hop oder Top
  • ICE-Fahrt
  • Kreative Endlosschleife
  • Küchenzauber
  • Magisches Dreieck – online
  • Monsterparty
  • Online Fish-Bowl
  • Rettet das Eisbärbaby
  • Rollenspiel online – JeuxDeSouffleur
  • Silent Post
  • Story meets Impro
  • Tangram online
  • The winner takes it all
  • Themenfeld-Herausforderungen
  • Tierische Teamscharade
  • Virtueller Gallery-Walk

Leser- und Pressestimmen


Das Buch begeistert mich durch seine praxisnahe Umsetzbarkeit:
Mit einfachen Mitteln, ohne viel Aufwand und Vorbereitung gelingt es, mit den neu erdachten Spielen die Teilnehmenden im Online-Seminar zu aktivieren. Herausgeber Gert Schilling, bekannt durch seine Trainer Kongresse, hat eine tolle Autorenschaft zusammen gebracht, die mit tollen, gut umsetzbaren Ideen...
Prof. Dr. Lothar Seiwert (www.lothar-seiwert.de) in seiner Leserrezension auf Amazon, fünf von fünf möglichen Sternen

TA-Fazit: Diese Spielesammlung ist eine echte Bereicherung für jedes Online-Training.
Generell ist die Bandbreite der Aufgaben sehr groß, und es finden sich neben dem Wettbewerbs-spiel 'Hop oder Top', das Wissen abfragt, auch Übungen zu kreativem Zeichnen, Quiz sowie Strategieaufgaben. Die 80 vorgestellten Übungen sind drei Kategorien zugeordnet: Auflockerungsspiele, Lernspiele mit Hintergrund und Lernspiele mit höherem Aufwand.
Martina Cyriax in der Zeitschrift 'Training aktuell', Ausgabe Juni 2021

Dieses Buch unterstützt hervorragend diese notwendige Professionalisierung.
Es handelt sich um eine abwechslungsreiche Sammlung an Kennenlern-, Auflockerungs-, Namens-, Feedback- und Interaktionsspielen, um die eigenen Live-Online-Trainings aktiver, lebendiger und pfiffiger zu gestalten.
Aus der Rezension von Angela Keil im Counseling Journal, Sommerausgabe 2021 (www.counselingjournal.de)

Zusammengetragen von Seminar-Profis ermöglichen diese Ihnen so ein Trainingserlebnis, welches dem Präsenzformat bestmöglichst nahekommt.
Sei es zum Kennenlernen, für Wiederholungen oder zum Geben von Feedback – in diesem Werk finden Sie für jeden Bedarf die passenden Spiele.
Aus der Buchempfehlung der Redaktion von Personalmanagementwissen online (www.perwiss.de)

Das Buch macht auch Mut, selbst kreativ zu werden und sich von den eingeschränkten räumlichen Möglichkeiten einer Online-Veranstaltung nicht ablenken zu lassen.
Die Spiele aus dem Präsenz-Seminar lassen sich nur selten übertragen. Abhilfe schafft dieses Buch mit 80 Spielen, die mit keinem bis wenig Aufwand durchzuführen sind.
Aus der Rezension von Johannes Thönneßen auf dem Fachportal managementwissenonline.de

... eine reichhaltige Toolbox für alle, die ihre Veranstaltungen umständehalber in den virtuellen Raum verlegen müssen.
Die Kernthese dieses Buches: Virtuelle Veranstaltungen lassen sich genauso lebendig gestalten wie reale. Tatsächlich gilt für beide: Schweiße die Teilnehmer zu einer Gruppe zusammen, sorge für physische und emotionale Bewegung, aktiviere möglichst viele Sinne, frage regelmäßig die Stimmung ab und wiederhole den Lernstoff spielerisch. Gert Schilling und seine 35 Mitautoren wissen, wovon sie sprechen.
Die Bewertung des Branchendienstes www.getabstract.com: 9/10 'Hervorragend'.

... geniale Sammlung verschiedener Möglichkeiten (...), die TN in Online-Formaten einzubinden, zu aktivieren und teilweise sogar mit Erlebnismethoden erfahrungsorientiert arbeiten zu können.
Mir ist das Buch ein ständiger Begleiter geworden und die Nutzung einiger Methoden hat schon für positive Resonanz meiner Teilnehmenden gesorgt. (...) Im Download finden sich reichlich Vorlagen im pdf oder PoerPoint-Format zur Anpassung oder direkten Verwendung. Eine Link-Liste führt weiter zu Anbietern von mächtigen Online-Tools, die für die Spiele verwendet werden können.
Der Coach Dirk Hirsekorn (www.freiraeume-coaching.de)

Auf einen Blick erkennt man, wofür jede Übung genutzt werden kann.
Die Beschreibungen der einzelnen Spiele sind kurz und knackig, zahlreiche Beispielbilder und Fotoaufnahmen lockern das Buch auf und sorgen bei mir als Leserin für schnelles Erfassen des Inhalts. Viele Übungen sind mit gar keinem oder wenig Aufwand im Vorfeld verbunden, was es noch attraktiver macht, diese Übungen auch ins Trainingsgeschehen einzubauen.
Jana Geese unter 'Leseratte' (www.janageese.de) auf Amazon

Mein aktuelles absolutes Lieblings-Nachschlagewerk für Impulse und Strategiespiele in Digitalformaten!
Annika Leopold (www.diedigitalwerkstatt.de

Ein echt steiles Buch mit vielen 'goldenen Tools' Ich mag es und kann es empfehlen!!
Marius Jost (Institut für systemisches Training) in seinem Kommentar in der Xing-Gruppe des dvct.

Das Buch bietet viel Inspiration für die lebendige Gestaltung von Webinaren. Klare Empfehlung für alle Live-Online-TrainerInnen.
Denn die Teilnehmenden, die den ganzen Tag im Home Office vor ihren Bildschirmen sitzen, lechzen nach Abwechslung. Ein paar Spiele (als 'Experiment' getarnt) mit Witz und/oder Tiefgang bringen die nötige Unterbrechung, Motivation und Auflockerung.
Die Personalentwicklerin Carola Pöpperl auf Amazon

Ich werde weiterhin auf dieses Buch in meinen Online-Trainings zurückgreifen, denn der Fundus an Methoden & Spielen ist groß und vielfältig einsetzbar!
Wenn du nicht 'nur' Auflockerung erzielen möchtest, findest du unter der Kategorie 'Lernspiele mit höherem Aufwand' sicher etwas, dass zu deinem Trainingsthema passt, bei mir war es 'Der erste Eindruck - Im Land von Bewertungen', das sich sehr gut geeignet hat, z.B. Tag 2 meines mehrtägigen Workshops zu starten.
Die Mediatorin Ruth Nießen (www.konfliktrezept.de) auf Amazon

Das Buch ist super anschaulich gestaltet, übersichtlich beschrieben und schön skizziert. Toll sind auch die Bilder, die die Spielbeschreibungen unterstützen.
Neben den eher einfacheren und kürzeren Auflockerungsspiele, die ich gerne als Energizer nutze, findet man weiterhin Lernspiele im Hintergrund und Lernspiele mit einem etwas höheren Aufwand. Auch schön, ist die Vielfalt zwischen synchronen und asynchronen Formaten auswählen zu können, so dass ich je nach Format der Veranstaltung meine Spiele aussuchen kann.
Eva-Maria Glade (Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der TU Kaiserslautern)

Ein wunderbares Ideen-Buch
Von schnell umsetzbaren Spielen, für die kein zusätzliches Material benötigt wird, bis hin zu komplexeren Aufgaben, für die zum Teil auch externe Tools verwendet werden, ist alles dabei. So finden sich im Buch u.a. Online-Umsetzungsideen für das 'Reflecting Team' oder die 'Fishbowl-Methode' wieder.
Andrea Schlösser (www.neurolines.de) auf Amazon

Es lohnt sich! Bei den 80 vorgestellten Methoden ist vom schnellen Energizer bis zur komplexen Vertiefung alles dabei.
Jede einzelne Methode ist ausführlich beschrieben, Beispiele und Varianten vermitteln einen Eindruck von den Einsatzmöglichkeiten für weitere Themen oder andere Seminarphasen und mit den zum Download bereit gestellten Ressourcen steht man sofort einsatzbereit in den Startlöchern.
Barbara Materne (www.konstruktiv-kommunizieren.de) auf Amazon

Ein 280-Seiten starkes Stück voller abwechslungsreicher Spielideen mit Grips.
Wortspiele, Bildsymbole und Gruppendiskussionen kommen ebenso zum Einsatz wie Whiteboard und Chats. (...) Die drei Rubriken Auflockerung, Lernspiele mit Hintergrund und Lernspiele mit höherem Aufwand sind allesamt für verschiedene Trainingsphasen geeignet, viele davon auch für unbegrenzte Teilnehmerzahl. (...) Online-Arbeitshilfen ergänzen das Buch.
Der Persönlichkeitsstörer Horst Lempart (www.horstlempart.de)

Echt cooles Buch mit vielen kreativen Ideen!
Das Buch ist voll mit tollen Ideen für Online Trainings! Bilder (Zoom Fotos) sind toll und die Einleitungen sind leicht zu verstehen und umzusetzen!
Die Leserin 'Whitney' in ihrer Leserrezension auf Amazon

... ein Buch mit einer großen Methodenvielfalt, mit vielen praktischen Tipps für die Umsetzung, so dass auch online für Abwechslung, Bewegung, Spaß und Austausch gesorgt ist.
Und ich schätze sehr die buchbegleitenden Download-Ressourcen, z.B. die Spielvorlagen oder die Linktipps zu Tools und Apps, die die vorgestellten Spiele unterstützen.
Daniela Sauermann (www.fcf-institut.de) auf Amazon

Wer Abwechslung in die Online-Seminare bringen möchte findet in diesem Buch viele Ideen und Inspirationen!
Ein tolles Buch mit vielen hilfreichen Ideen und Anregungen für die Arbeit im virtuellen Raum! Gert Schilling hat gemeinsam mit erfahrenen TrainerInnen ein 'best of' zusammengestellt, das Dank seiner klaren Struktur sofort umsetzbar ist.
Die Leserin Regina C. auf Amazon

Dieses Buch ist richtig gut und hält auch für erfahrene Online-TrainerInnen viele neue, leicht umsetzbare Ideen parat.
Von einfach bis komplex, von kurz bis umfangreich ist alles dabei - leicht nachvollziehbar und direkt einsetzbar! Eine unbedingte Kaufempfehlung!
Diversity-Trainerin Fadja Ehlail (www.com-across.de) auf Amazon

Icebreaking-Tools für die digitale Gruppenarbeit
Der Aufbau und die Durchführung sind knapp, aber ausreichend dargestellt. Insgesamt eine hilfreiche Sammlung an (bewährten) Spielen, die passgenau in die virtuelle Welt übertragen wurden.
Mercedes Mende (www.mercedes-mende.de) auf Amazon

Mein Fazit: ein Buch mit vielen Ideen, wie du die analoge und digitale Live Online Welt zusammenbringst und ein Must Have für jede/n Live Online Trainer/in, dessen Teilnehmende für kreative Methoden offen sind.
Als Live Online Trainerin mit 15-jähriger Erfahrung weiß ich, dass ein Methodenkoffer nie groß genug sein kann. So bin ich dankbar, dass meine Kolleginnen und Kollegen ihre Ideen und Erfahrungen in diesem Buch teilen.
Inga Geisler (www.liveonlineacademy.de)

Die Übungen eignen sich für Lehrkräfte, Fortbildner*innen und pädagogische Fachkräfte, die nach auflockernden Möglichkeiten für die Arbeit in digitalen Räumen suchen.
Das Handbuch bietet auf fast 300 Seiten Spiele und Übungen, die für digitale Formate aufbereitet wurden und direkt eingesetzt werden können. (...) Die dargestellten Angebote sind ausgesprochen vielseitig (...)
Joscha Falck auf seinem Blog www.joschafalck.de/digitale-raume/

Es lohnt sich!
Ein besonders wichtiger Aspekt ist dabei die Aktivierung. Dazu bietet der vorliegende Band aus dem Verlag managerSeminare eine interessante und abwechslungsreiche Zusammenstellung von Online-Seminarspielen.
Arthur Thömmes auf dem Fachportal www.lehrerbibliothek.de

Digitale Ressourcen zum Buch


Als LeserIn des Buchs können Sie dazugehörige Download-Ressourcen mithilfe des entsprechenden Links aus dem Buch abrufen. Eine Anleitung zum Herunterladen der Download-Ressourcen finden Sie hier.

  • Link-Tipps - verlinktes PDF-Dokument
  • Wetter-Koordinaten - PowerPoint-Vorlage
  • Wetter-Koordinaten - PDF-Vorlage
  • Digitale Pinnwand-Wortpaare - PowerPoint-Vorlage
  • Hashtags scrabblen - PowerPoint-Vorlage
  • Mein Batteriewechsel - PowerPoint-Vorlage
  • Miezekatze - PowerPoint-Vorlage
  • Dalli-Bild - PowerPoint-Vorlage
  • Expertenrunde - PowerPoint-Vorlage
  • Feel me - PDF-Vorlage
  • Feel me - PowerPoint-Vorlage
  • Gespräche mit mächtigen Gesprächspartnern - PDF-Vorlage
  • ICE-Fahrt - PowerPoint-Vorlage
  • Rettet das Eisbär-Baby - PowerPoint-Vorlage

Gert Schilling

Autorenportrait (Herausgeber)

Gert Schilling
Die Seminare von Dipl. Ing. Dipl. Päd. Gert Schilling zeichnen sich, durch Lebendigkeit und Anwendbarkeit der Inhalte aus. Zu seinen Spezialthemen schrieb er zahlreiche Leitfäden. Im Schilling Verlag finden Sie praxisnahe Literatur für die beruflichen Weiterbildung. Seit 2009 veranstaltet und leitet Gert Schilling den Trainer|Kongress|Berlin. Eine Netzwerk- und Fortbildungsmöglichkeit für Trainerinnen Trainer, Coaches und Weiterbildner. Sowohl online als auch präsent vor Ort. Kontakt: Zur Homepage des Autors
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben