Training aktuell 06/99 vom 31.05.1999

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Weiterbildung München `99: Netzwerke und andere Herausforderungen
  • Deutscher Trainings-Preis 1999: Gold für die Saarbrücker TOP GmbH
  • Marktübersicht: IT-Schulungen machen Weiterbildungsanbieter groß
  • Der Computer als erste Hürde: Neue Software sortiert Bewerber vor
  • Gute Mitarbeiter halten: Datenerhebung soll die Fluktuation eindämmen
  • Training on Stage: Neues Seminarangebot bringt Sozialkompetenz auf die Bühne
  • Online-Spezialist plant die totale Vernetzung
  • Gerichtskosten und Mobbing vermeiden: Neue Ausbildung zum Wirtschaftsmediator
  • Wirtschafts-Symposium beim Weltkongreß für Psychotherapie in Wien
  • Neue Ausbildung verbindet Organisations- und Personalentwicklung
  • Neues Seminar zum Bewerbertraining
  • Scheinselbständigkeit II: Leitfaden für die Praxis erschienen

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Weiterbildung München `99: Netzwerke und andere Herausforderungen

Mehr als 12.000 Besucher fanden vom 22. bis 24. April 1999 den Weg zur Weiterbildung München ’99 ins M,O,C,-Veranstaltungscenter. Die Zahl der Aussteller hat sich gegenüber 1997 um 25 Prozent auf 184 erhöht,

Deutscher Trainings-Preis 1999: Gold für die Saarbrücker TOP GmbH

Die TOP Trainings-, Organisations- und Personalentwicklungsgesellschaft mbH aus Saarbrücken ist Gewinner des Deutschen Trainings-Preises 1999. Der Bund Deutscher Verkaufsförderer und Trainer (BDVT) hat

Marktübersicht: IT-Schulungen machen Weiterbildungsanbieter groß

Die Unternehmensberatung Lünendonk behält den Weiterbildungsmarkt im Blick: Auch für 1998 hat sie eine Übersicht über die führenden Anbieter beruflicher Weiterbildung in Deutschland erstellt. Die Reihenfolge

Der Computer als erste Hürde: Neue Software sortiert Bewerber vor

Eligo - lateinisch 'Ich wähle aus' - heißt eine neue psychologische Software zur Bewerberauswahl. Sie soll dafür sorgen, daß sich Personalentscheider bei der Stellenbesetzung nur noch mit den besten Kandidaten

Gute Mitarbeiter halten: Datenerhebung soll die Fluktuation eindämmen

Die Fluktuationswahrscheinlichkeit der Mitarbeiter von IT- und Telekommunikationsunternehmen will das Ratinger Beratungsinstitut Eutelis gemeinsam mit den Software-Spezialisten von Pilot und den Thinking

Training on Stage: Neues Seminarangebot bringt Sozialkompetenz auf die Bühne

Bei dem neuen Seminarangebot 'Stage' ist der Name Programm: Mittels Theaterspiel wollen die Trainer Tristan Berger, Sozialpädagoge und Theaterintendant, und Elke Sofie Frohn, Theaterwissenschaftlerin und

Online-Spezialist plant die totale Vernetzung

Von virtuellen Team- und Projektbesprechungen über Online-Trainings bis hin zum Internet-auftritt - die Ceon Online Competence Solution GmbH, Wiesbaden, will die gesamten Online-Aktivitäten ihrer Kunden

Gerichtskosten und Mobbing vermeiden: Neue Ausbildung zum Wirtschaftsmediator

Mediatoren sollen schnell, diskret und preiswert Konflikte lösen. Das gilt auch für die Absolventen des neuen Lehrgangs 'Wirtschaftsmediation', der im Oktober 1999 beim Essener Haus der Technik startet.

Wirtschafts-Symposium beim Weltkongreß für Psychotherapie in Wien

Unter dem Motto 'Mythos, Traum und Realität' findet vom 4. bis 8. Juli 1999 in Wien der zweite Weltkongreß für Psychotherapie statt. Zwischen den 800 Vorträgen und Workshops mit Themen von Psychoanalyse

Neue Ausbildung verbindet Organisations- und Personalentwicklung

Das Scheitern vieler Veränderungsprojekte in den Unternehmen führt Lothar Kaszmek auf die mangelnde Vorbereitung der Mitarbeiter zurück. Der Berater für Reorganisationsprozesse will daher ab Oktober 1999

Neues Seminar zum Bewerbertraining

Bewerbertrainer und Outplacement-Berater will künftig die prodomo Jobberatung ausbilden. Zu diesem Zweck hat sie ein viertägiges Seminar entwickelt, das erstmals vom 26. bis 29. Juni 1999 stattfindet.

Scheinselbständigkeit II: Leitfaden für die Praxis erschienen

Der Abgrenzung von abhängiger und selbständiger Tätigkeit haben die Autoren Bettina Schmidt und Peter Schwerdtner ein ganzes Buch gewidmet. Den Grund verrät bereits der Titel: 'Scheinselbständigkeit'.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben