Training aktuell 06/01 vom 06.05.2001

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • BDU-Personalberatertag: Recruiter bekommen Konkurrenz
  • 22. Kongress der DGTA: Über Bilder zur Bildung
  • Kognitiv leistungsfähig? Neuer Test bringt es an den Tag
  • Scan: Test- und Trainingsprogramm auf wissenschaftlicher Basis
  • Ranking zum Weiterbildungsmarkt: Gemeinnützige Anbieter führen
  • Vom Stammtisch zum Manager-Verband
  • Webbasierte Kreativitätstrainings von Studenten
  • Studie: Erfolgreiche Firmen fördern Wissensaustausch durch Incentives
  • Train-the-Trainer: Arbeiten im Erfahrungsraum Natur
  • Tagungshotels zum Wohlfühlen: Erste Plätze wie gehabt
  • Studie: Mitarbeiter der New Economy sind zufrieden
  • BMW erhält Projektmanagement Award für Online-Ordering-System

Folgende Beiträge erwarten Sie:

BDU-Personalberatertag: Recruiter bekommen Konkurrenz

Das Präfix e macht auch vor der Personalberaterbranche nicht Halt: e-Recruiting heißt der Trend. Das zumindest ist eines der Ergebnisse vieler Diskussionen auf dem 3. Personalberatertag am 8. Mai 2001

22. Kongress der DGTA: Über Bilder zur Bildung

'Der Weg vom Kopf in den Bauch ist der längste.' Diese Erkenntnis ist schlicht, das Know-how, den Weg dorthin zu verkürzen, jedoch immens. Im Eröffnungsvortrag zum 22. Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft

Kognitiv leistungsfähig? Neuer Test bringt es an den Tag

Die Fähigkeit zum komplexen schlussfolgernden Denken testet der BOMAT Bochumer Matrizentest, der jetzt in einer abgespeckten Version beim Hogrefe-Verlag, Göttingen, erhältlich ist. Die Autoren Rüdiger

Scan: Test- und Trainingsprogramm auf wissenschaftlicher Basis

Ein neuartiges Test- und Trainingsprogramm für die so genannten Schlüsselqualifikationen bietet die Scan.up AG, München, mit Scan an. Das Besondere daran: Es handelt sich um ein wissenschaftlich geprüftes

Ranking zum Weiterbildungsmarkt: Gemeinnützige Anbieter führen

Zum vierten Mal in Folge hat die Lünendonk GmbH, Wörishofen, jetzt ihre Übersicht zu den führenden Anbietern der beruflichen Weiterbildung in Deutschland vorgelegt. In die aktuelle Untersuchung wurden

Vom Stammtisch zum Manager-Verband

Ein Berufsverband für Führungskräfte des mittleren und Topmanagements hat sich Anfang Mai 2001 in Berlin gebildet. Der Deutsche Manager-Verband, der bereits ca. 300 Mitglieder zählt, ist aus einer Art

Webbasierte Kreativitätstrainings von Studenten

Wie können Lerner bei der webbasierten Wissensaufnahme motiviert, unterstützt und geführt werden? Wie werden Lerninhalte im Internet optimal dargestellt? Und wie lassen sich die Ideen technisch umsetzen?

Studie: Erfolgreiche Firmen fördern Wissensaustausch durch Incentives

Erfolgreiche Unternehmen verstehen unter Wissensmanagement mehr als den Aufbau eines Informationssystems. Ihr Ansatz ist es, eine Wissenskultur zu schaffen, bei der die Mitarbeiter nicht nur Wissen aufnehmen,

Train-the-Trainer: Arbeiten im Erfahrungsraum Natur

Klassisch ausgebildete Trainer und Personalentwickler will die Tour Extrem Training & Event GmbH, Seligenstadt, für Outdoortrainings fit machen. Zu diesem Zweck hat sie Ausbildungsbausteine entwickelt,

Tagungshotels zum Wohlfühlen: Erste Plätze wie gehabt

Das Ergebnis überrascht kaum: Wie in den Jahren zuvor nehmen der Schindlerhof in Nürnberg-Boxdorf (Kategorie A, bis 100 Zimmer) und das Freizeit In in Göttingen (Kategorie B, über 100 Zimmer) auch 2001

Studie: Mitarbeiter der New Economy sind zufrieden

Die Arbeitstage der Mitarbeiter in der New Economy sind lang, rund 50 Stunden sitzen sie pro Woche an ihrem Schreibtisch. Dennoch klagen sie nicht über die Arbeitszeitbelastung und sind mit ihrem Job insgesamt

BMW erhält Projektmanagement Award für Online-Ordering-System

Dank eines Online-Ordering-Systems erhalten BMW-Kunden heute innerhalb von nur einer Stunde die Auftragsbestätigung für ihren Neuwagen. Früher mussten sie drei Tage warten. Doch nicht nur die BMW-Kunden
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben