Training aktuell 05/97 vom 05.05.1997

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Weiterbildung München ´97: Weiche Themen waren der Renner
  • Studien zur Erfolgsquote von Veränderungsprojekten erschienen
  • 'Die Bildungsbranche ist konservativ'
  • IW-Befragung: Zwei von fünf Bundesbürgern bilden sich fort
  • EU-Kommission arbeitet an einem persönlichen Kompetenzausweis
  • EU-Projekt erarbeitet Leitfaden zur Qualität der Bildungseinrichtungen
  • Förderprogramm zur Telearbeit im Mittelstand vorgestellt
  • Neue Software zur Trainingsbedarfsanalyse und Weiterbildungsplanung
  • Weiterbildner-Lizenzen für kostengünstigen Einsatz multimedialer Lernsysteme
  • Die 'Zukunft' der GABAL wurde verschoben
  • Neue Zeitschrift für Unternehmensberater
  • Aubau eines flächendeckenden Netzes von PC-Trainingscentern geplant

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Weiterbildung München ´97: Weiche Themen waren der Renner

142 Aussteller und rund 10.000 Besucher kamen vom 17. bis 19. April zur 'Weiterbildung München 97', der jährlich stattfindenden regionalen Weiterbildungsmesse. 'Aufgrund der extremen Einschnitte bei den

Studien zur Erfolgsquote von Veränderungsprojekten erschienen

Die Empiriker haben inzwischen das Thema 'lernende Organisation' und 'Change Management' für ihre Forschungen entdeckt. Gleich zwei aktuelle Studien beschäftigen sich mit Veränderungen in Unternehmen. Eine

'Die Bildungsbranche ist konservativ'

Gerade die großen Bildungsträger sollten sich als Innovationsmotoren der Globalisierung und dem harten Wettbewerb gewappnet zeigen. Man hat den Eindruck, das ist nicht immer der Fall... Dirk Sebald:

IW-Befragung: Zwei von fünf Bundesbürgern bilden sich fort

Das Interesse an Weiterbildung scheint in Deutschland nach wie vor ungebrochen: Im Jahr 1994 haben zwei von fünf Bundesbürgern mindestens einen Kurs oder Lehrgang besucht, um sich fortzubilden, berichtet

EU-Kommission arbeitet an einem persönlichen Kompetenzausweis

Berufsabschlußzeugnisse, Hochschuldiplome, Kurszertifikate in Hülle und Fülle - mehr denn je sind Papiere gefragt, die die Leistungsfähigkeit und Arbeitsmarkttauglichkeit von Bewerbern dokumentieren. Diese

EU-Projekt erarbeitet Leitfaden zur Qualität der Bildungseinrichtungen

Wie lassen sich für Bildungshäuser allgemein gültige Qualitätsmaßstäbe finden? Nach welchem System soll Qualität beurteilt werden? Bringt die ISO DIN 9000 geeignete Prüfkriterien für Bildungshäuser oder

Förderprogramm zur Telearbeit im Mittelstand vorgestellt

Ein neues Programm zur Förderung der Telearbeit im Mittelstand hat Bundesminister Dr. Jürgen Rüttgers zusammen mit Dr. Herbert May, Vorstandsmitglied der Deutschen Telekom, jetzt vorgestellt. Ziel des

Neue Software zur Trainingsbedarfsanalyse und Weiterbildungsplanung

Ein DV-gestütztes interaktives Instrument für die Personalentwicklung bietet der WIK Verlag für berufliches Wissen, Information und Kommunikation, Tochter der Böblinger hr TEAM-Unternehmensgruppe, mit

Weiterbildner-Lizenzen für kostengünstigen Einsatz multimedialer Lernsysteme

Die englische Firma Xebec Ltd. hat im Auftrag der DTH-Deutsche Trainer und Berater GmbH spezielle 'Weiterbildnerlizenzen' für ihre interaktiven Lernprogramme entwickelt. Damit soll der Einsatz multimedialer

Die 'Zukunft' der GABAL wurde verschoben

Das GABAL-Frühjahrssymposium 'Zukünfte - erforschen, erfinden, gestalten', das vom 11. bis 12. April 1997 in Chemnitz stattfinden sollte, ist ausgefallen. Die Resonanz war zum Ärger des GABAL-Vorstandsmitglieds

Neue Zeitschrift für Unternehmensberater

'management berater' lautet der Titel eines neuen Magazins, das ab 15. Mai 1997 monatlich mit einer Auflage von 20.000 Exemplaren erscheinen wird. Anvisierte Zielgruppe des Wirtschaftstitels aus dem gleichnamigen

Aubau eines flächendeckenden Netzes von PC-Trainingscentern geplant

Frischen Wind in den von lokalen Anbietern geprägten Markt für PC-Trainings will die Siemens-Nixdorf-Tochtergesellschaft 'Com Computertraining and Services' bringen: Ein flächendeckendes Netz von PC-Trainingscentern
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben