managerSeminare 43 vom 23.06.2000

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Mit Körpersprache überzeugen: Starke Wirkung ohne Worte
  • Corporate Universities: Schulen des Geschäfts
  • Jobwelt von morgen: Gewinner der Zukunft
  • EXPO 2000: Tanz um die Zukunft
  • Software zum Ideenmanagement: Mehr Grips durch Chips
  • Daten - und Videoprojektoren: Strahlend präsentieren
  • Outdoor-Challenge-Training: Lernort Sahara
  • Contracting: Alles geklärt?
  • Assessment Center: Abschied vom Postkorb?
  • ASTD-Jahrestagung 2000: Aufbruch in ein neues Lernzeitalter

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Mit Körpersprache überzeugen

Starke Wirkung ohne Worte

Wie wir sitzen, gehen, gucken, gestikulieren – unser Körper spricht jedes Mal Bände. Hilft das Wissen um Körpersprache im Berufsleben oder trügt der Glaube an die Macht der nonverbalen Signale? managerSeminare zeigt, inwieweit Körpersprache interpretiert, erlernt und kontrolliert werden kann.
Corporate Universities

Schulen des Geschäfts

Attraktive Angebote auf Hochschulniveau, Partnerschaften mit internationalen Unis und eine Verknüpfung der Lernprogramme mit den Unternehmensstrategien: Mit Corporate Universities soll dem Lernen im Betrieb neuer Glanz verliehen werden. Was steckt dahinter? Ein Marketing-Schachzug oder tatsächlich ein neues Lernparadigma?
Jobwelt von morgen

Gewinner der Zukunft

Firmen auf Zeit, Projektnomaden und Teleworker sind die Gewinner der Zukunft. Sie behaupten sich in einer Arbeitswelt, die durch moderne Kommunikationstechnologien, das Internet und die Globalisierung von Grund auf umgekrempelt wird. managerSeminare wirft einen Blick auf die Arbeitslandschaft von morgen und schildert, wie man in der neuen Jobwelt Erfolg haben kann.
EXPO 2000

Tanz um die Zukunft

Wie wird die Welt der Unternehmen in zehn, zwanzig Jahren aussehen? Einen Eindruck vermitteln will die EXPO 2000 mit ihrem Themenpark 'Zukunft der Arbeit'. In einem 'Welttheater der Arbeit' werden Szenen der Zukunft tänzerisch dargestellt. Die Performance-Show thematisiert die Globalisierung genauso wie die so genannte neworking society.
Software zum Ideenmanagement

Mehr Grips durch Chips

Ideen strukturieren, Probleme lösen, Ziele klären: Das tägliche Brot des Kopfarbeiters. Was tun, wenn kein Kollege zum gemeinsamen Brainstorming zur Verfügung steht? Man nimmt sich den PC als Sparrings-Partner. Ob Kreativ-Software den eigenen Ideenfluss tatsächlich sprudeln lässt, untersucht managerSeminare anhand von drei Produkten.
Daten - und Videoprojektoren

Strahlend präsentieren

Die Preise fallen, die Technik ist auf hohem Niveau, das Gewicht kein Thema mehr: Gute Zeiten für Trainer, die in Sachen Multimedia aufrüsten wollen. managerSeminare zeigt, worauf sie beim Kauf eines Daten-/Videoprojektors achten müssen.
Outdoor-Challenge-Training

Lernort Sahara

Über 30 Grad Hitze, Staub und keine Dusche: Die Teilnehmer am ersten Wüstenseminar von Neulands Add Venture haben einiges auf sich genommen. Abseits von Zivilisation und Komfort haben sie ihre Improvisationsfähigkeit unter Beweis gestellt, Flexibilität geübt und ihre Handlungskompetenzen erweitert. Für managerSeminare war Journalistin Sibylle Nagler-Springmann in der Sahara.
Contracting

Alles geklärt?

Für den Trainer beginnt das Seminar, bevor es losgeht… Die Basis für ein erfolgreiches Training wird nämlich bereits beim Contracting gelegt. Was muss der Trainer mit dem Auftraggeber klären, was mit den Teilnehmern, was mit sich selbst? Tipps von Stefan Jehn, Trainer-Trainer bei Neuland & Partner.
Assessment Center

Abschied vom Postkorb?

Bei der Personalauswahl und -entwicklung nicht mehr wegzudenken, häufig jedoch falsch eingesetzt: das Assessment Center. Sogar Fachleute streiten: Welche Elemente machen ein aussagekräftiges AC aus? Dürfen die Übungen aufeinander aufbauen? Erfasst das AC überhaupt die Anforderungen an künftige Führungskräfte? Expertenmeinungen zu neuen Formen des Assessment Centers.
ASTD-Jahrestagung 2000

Aufbruch in ein neues Lernzeitalter

E-Learning war das Top-Thema auf dem diesjährigen ASTD-Kongress. Beflügelt wird die E-Learning-Euphorie in den USA durch Allianzen zwischen Bildungsanbietern, die die zu vermittelnden Inhalte liefern, sowie IT-Unternehmen, die die Plattform schaffen.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben