Management

Assessment Center

Abschied vom Postkorb?

Bei der Personalauswahl und -entwicklung nicht mehr wegzudenken, häufig jedoch falsch eingesetzt: das Assessment Center. Sogar Fachleute streiten: Welche Elemente machen ein aussagekräftiges AC aus? Dürfen die Übungen aufeinander aufbauen? Erfasst das AC überhaupt die Anforderungen an künftige Führungskräfte? Expertenmeinungen zu neuen Formen des Assessment Centers.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Irgendwo in Bayern, im Bildungszentrum eines Unternehmens. Stolz erzählt der Personalvorstand des Technologiekonzerns, welcher Goldschatz sich im Nebenraum befindet: 'Echte High Potentials mit der Entwicklungsmöglichkeit, in zwei oder drei Jahren in die zweite Führungsebene unter dem Vorstand aufzusteigen'. Es handelt sich um Nachwuchskräfte, die der Konzern direkt von ausgewählten Universitäten rekrutierte. Die Lebensläufe der Kandidaten wurden studiert, strukturierte Interviews mit ihnen geführt, Assessment Center veranstaltet. Erst dann entschied das Unternehmen. Eines hatte sich die Konzernleitung nämlich geschworen: 'Selbst wenn wegen des ‚war for talents’' – dem Kampf der Unternehmen um die besten Nachwuchskräfte – 'echte Talente seltener als Rohdiamanten sind, geben wir uns nicht mit der zweiten Wahl zufrieden'.

Ob sich der Personalvorstand so sicher sein kann, die für seine Firma Besten rekrutiert zu haben? Pauschal lässt sich das natürlich nicht beantworten. Generell jedoch gelten Assessment Center in Wissenschaft und Praxis als die validesten eignungsdiagnostischen Instrumente für den Managementbereich…

Extras:
  • Info-Kasten: Was ist ein Assessment-Center?
  • Info-Kasten: Die Vorteile von Assessment-Center-Verfahren für die Teilnehmer, die Beobachter und die Unternehmen.
  • Info-Kasten: 11 Kriterien von Assessment-Centern, die anspruchsvolle Diagnosen zulassen.
Autor(en): Bernhard Kuntz
Quelle: managerSeminare 43, Juli 2000, Seite 104-111
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben