Training aktuell 11/16 vom 31.10.2016

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • BDVT-Trainingspreis 2016: PE heute ist digital, nachhaltig, individuell
  • Leonardo Corprate Learning Award für Otto Scharmer: Presencing als Führungsmethode
  • Top 200 Tools for Learning 2016: Fundgrube für Lerntools
  • Akquise für Trainer: Das eigene Angebot ­telefontauglich machen
  • Ausbildungsverordnung für zertifizierte Mediatoren: 'Eine Mogelpackung'
  • Trainingsspitzen: Positionieren ist wie heiraten
  • Neue Serie: Reflexionsmethoden: Reden für die Reflexion – aber mit Struktur
  • Besser präsentieren für Trainer: Lampenfieber im Griff
  • Praxistest 'Teamnavigator': Kurzes Warm-up statt komplexes Lernprojekt
  • Serie CoachingImpulse: Den inneren Hebel umlegen
  • Termintipp: Learntec 2017
  • Institut im Interview: 'Gesellschaftlichen Beitrag leisten'
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden

Folgende Beiträge erwarten Sie:

BDVT-Trainingspreis 2016

PE heute ist digital, nachhaltig, individuell

Fünf Mal Gold, sechs Mal Silber, sechs Mal Bronze – insgesamt 17 Mal wurde dieses Jahr der Europäische Preis für Training, Beratung und Coaching vergeben. Dabei wurde deutlich, was zeitgemäße Personalentwicklung ausmacht. Die Keywords lauten: digital, nachhaltig und individuell.
Leonardo Corprate Learning Award für Otto Scharmer

Presencing als Führungsmethode

Im September 2016 wurde C. Otto Scharmer mit dem Europäischen BiIldungspreis Leonardo als Vordenker ausgezeichnet. Die Ehrung verdankt er seiner 'Theorie U', einem Führungskonzept, das sich auch zur Begleitung von Veränderungs­projekten eignet und auch im Training und Coaching einsetzen lässt. Roland Hess erklärt wie.
Top 200 Tools for Learning 2016

Fundgrube für Lerntools

Jeden Herbst erscheint die Liste der 'Top Tools for Learning'. Dieses Mal wartet sie mit einigen Neuerungen auf: Nicht nur werden doppelt so viele Tools wie bisher gelistet, sie sind auch besser strukturiert und aufbereitet. Daneben bietet die Liste einen Einblick ins digitale Lernen von Unternehmen – und wo es noch Nachholbedarf gibt.
Akquise für Trainer

Das eigene Angebot ­telefontauglich machen

Bei vielen Trainern ist sie unbeliebt, dabei ist sie immer noch ein wichtiges Verkaufsinstrument: die Telefonakquise. Doch wie schafft man es überhaupt, sein Angebot so zu beschreiben, dass es auch per Telefon wirkt und den Gesprächspartner überzeugt? Akquise-Expertin Angelika Eder erklärt in Training aktuell die wichtigsten Kniffe.
Ausbildungsverordnung für zertifizierte Mediatoren

'Eine Mogelpackung'

Das 2012 verabschiedete Mediationsgesetz hat den geschützten Titel des 'zertifizierten Mediators' neu eingeführt. Nun hat das Bundesjustizministerium die 'Zertifizierte-Mediatoren-Ausbildungsverordnung' vorgelegt. In ihr ist geregelt, wer sich ab dem 1. September 2017 'zertifizierter Mediator' nennen darf. Der langjährige Wirtschaftsmediator und Mediatorenausbilder Christian Bähner erklärt im Interview mit Training aktuell, was die Verordnung für die Branche bedeutet.
Trainingsspitzen

Positionieren ist wie heiraten

Viele Trainer befinden sich mit ihrer Positionierung noch in der Dating-Phase: Sie verlieben sich schnell in neue Themen, aber genauso schnell lässt ihre Begeisterung auch wieder nach. Eine gute Positionierung hingegen ist wie eine treue Ehe: Sie wird mit den Jahren immer spannender und tiefer.
Neue Serie: Reflexionsmethoden

Reden für die Reflexion – aber mit Struktur

Reflexionsphasen sind zentrale Bausteine in vielen Seminaren und Coachings. Für viele Praktiker sind sie deshalb Routine – bisweilen aber auch eine größere Herausforderung. Denn der Weg in die Tiefe ist nicht immer einfach. Die Methoden, die Jörg Friebe in unserer neuen Serie vorstellt, sollen diesen Weg erleichtern. In der ersten Folge steht das Miteinandersprechen im Fokus.
Besser präsentieren für Trainer

Lampenfieber im Griff

Wohl jeder kennt das: Sobald man vor einer Gruppe steht, werden die Knie weich. Je nach Dosis kann Lampenfieber Geist und Körper anregen – oder aber komplett blockieren. Wie Trainer und Moderatoren ihr Lampenfieber in den Griff bekommen und die Energie positiv nutzen, erklärt Rhetorikexperte Udo Kreggenfeld.
Praxistest 'Teamnavigator'

Kurzes Warm-up statt komplexes Lernprojekt

Gemeinsam Erfahrungen machen, die den Zugang zu Themen wie Teamarbeit und Führung öffnen – das soll mit dem Trainingsspiel 'TeamNavigator' gelingen. Die Trainerin Maren Schleiff hat dem Tool gemeinsam mit Kolleginnen auf den Zahn gefühlt.
Serie CoachingImpulse

Den inneren Hebel umlegen

Sich selbst zu verändern, ist nie einfach. Oft aber machen wir es uns selbst noch sehr viel schwerer als nötig – und merken es noch nicht einmal. Ein Visualisierungstool von Anna Egger und Martina Nohl kann einem Klienten helfen, diesen inneren Boykott zu durchschauen.
Termintipp

Learntec 2017

Am Schreibtisch sitzen und pauken war gestern – dank Virtual Reality, Games Engines oder Wearables funktioniert Lernen heute spielerisch und flexibel. Zum 25. Jubiläum der Learntec präsentieren Experten neue Trends und Entwicklungen im Bildungsbereich.
Institut im Interview

'Gesellschaftlichen Beitrag leisten'

Jeden Monat gibt Training aktuell einem Player der Weiter-bildungsszene die Möglichkeit, über Wurzeln, Werdegang und Visionen zu reflektieren. Diesmal der Akademie für wissenschaftliche Weiterbildung an der Pädagogischen Hochschule Heidelberg zu ihrem 25-jährigen Jubiläum.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben