Training aktuell 05/07 vom 30.04.2007

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • MUWIT 2007: Megatrends der Arbeitswelt
  • Trainermarketing: Kleiner Aufwand - große Wirkung
  • 'Lösungen entstehen im Dialog zwischen Klient und Berater'
  • Die Zukunft des (E-)Lernens steht in drei Ländern auf dem Programm
  • BDVT initiiert neue Zertifizierung zum Business Coach
  • Rezension: Jahrbuch Personalentwicklung
  • 'In Deutschland fehlt eine einheitliche Bildungspolitik'
  • Potenzialanalyse: Mit Jung und Goethe zur ganzheitlichen Persönlichkeit
  • Netzwerk erarbeitet Personalstrategien zum demografischen Wandel
  • Rezension: Teamtraining
  • Lernen von Mutter Natur: Was Manager mit Geparden verbindet
  • Dreifaches Know-how für den HR-Manager als Business-Partner

Folgende Beiträge erwarten Sie:

MUWIT 2007: Megatrends der Arbeitswelt

Bei der Muwit 2007 standen die Zeichen auf Zukunft. Keynote-Speaker Matthias Horx präsentierte vier 'Megatrends', die seiner Meinung nach die Arbeitswelt auf den Kopf stellen werden. Eine seiner Hypothesen:

Trainermarketing: Kleiner Aufwand - große Wirkung

Wie können Weiterbildner auf sich und ihre Leistung aufmerksam machen? Mit einer guten Strategie und persönlichen Kontakten, lautete die Antwort auf den Petersberger Trainertagen. Die Referenten in Königswinter

'Lösungen entstehen im Dialog zwischen Klient und Berater'

'Solutions Focus' heißt der Ansatz, mit dem Dr. Peter Röhrig arbeitet. Ähnlich wie Appreciative Inquiry setzt diese Adaption aus der lösungsorientierten Beratung bei dem an, was in der Vergangenheit gelungen

Die Zukunft des (E-)Lernens steht in drei Ländern auf dem Programm

Im Internet der zweiten Generation wird soziale Interaktion groß geschrieben. Welche Auswirkungen hat dieses Web 2.0 auf individuelles Verhalten, Lernkulturen und pädagogische Ansätze? Wie müssen E-Learning-Entscheider

BDVT initiiert neue Zertifizierung zum Business Coach

Der Berufsverband für Verkaufsförderer und Trainer e.V. (BDVT) hat offensichtlich ein Faible für Ausbildungsnetzwerke: Nach dem Trainer-Ausbildungs-Netzwerk TAN und dem Verkaufs-/Vertriebsleiter-Qualifizierungs-Netzwerk

Rezension: Jahrbuch Personalentwicklung

Von Karlheinz Schwuchow und Joachim Gutmann (Hrsg.), 406 S., geb., Luchterhand, München 2007, 79 Euro. Lernen und Lehren - das ist laut Professor Dr. Karlheinz Schwuchow und Berater Joachim Gutmann

'In Deutschland fehlt eine einheitliche Bildungspolitik'

Fast 20 Qualitätsmodelle buhlen um die Gunst der Weiterbildungseinrichtungen - da ist es schwer, den Überblick zu behalten. Warum ein Ende der Siegel-Vielfalt nicht in Sicht ist, erklärt Barbara Veltjens,

Potenzialanalyse: Mit Jung und Goethe zur ganzheitlichen Persönlichkeit

'Um erfolgreich sein zu können, sollten Manager wissen, wer sie sind, was sie können und wohin sie wollen', meint Caroline Bernardi. Die Beraterin aus dem Schweizer Weesen möchte Managern bei ihrer Suche

Netzwerk erarbeitet Personalstrategien zum demografischen Wandel

Nicht nur abstrakt über den demografischen Wandel und seine Folgen philosophieren, sondern konkrete Maßnahmen erarbeiten, will Prof. Dr. Sven Völpel. Um 'passgenaue Lösungen für eines der wichtigsten Managementprobleme

Rezension: Teamtraining

CD-Rom aus der Reihe Jünger Traintools, Gabal, Offenbach 2007, 49 Euro. In modernen Unternehmen wird die Aufgabenerfüllung durch komplexe Abläufe beherrscht, die der Einzelne oft weder überschauen

Lernen von Mutter Natur: Was Manager mit Geparden verbindet

Der Beratungsansatz von Gudrun Happich lässt sich wohl am besten mit 'Lernen von der Natur' umschreiben. Denn im Laufe ihrer Karriere als Führungskraft und Beraterin hat die studierte Biologin erkannt,

Dreifaches Know-how für den HR-Manager als Business-Partner

Die Personalarbeit von morgen wird heute vorbereitet -genauer gesagt, im Juni 2007. Denn dann laden gleich drei Veranstaltungen HR-Manager und Personalentwickler dazu ein, sich mit den zukünftigen Herausforderungen
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben