Training aktuell 02/12 vom 30.01.2012

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Trendanalyse 2011: Führung unter Stress
  • Lernen nach Birkenbihl: Gehirn-gerecht ins Gedächtnis
  • Life Achievement Award 2012 für Geert Hofstede: Ein bescheidener Revolutionär
  • Serie: Zielgruppen: Werber im Visier
  • Master für Trainer: Quo vadis, Master of Arts in Training?
  • Serie: Seminarbausteine: Mit Namen spielen
  • Termintipp: Petersberger Trainertage 2012
  • Serie: Coachingtools: Die Baustellenbesichtigung
  • Mediationsgesetz: Sicherheit für Mediatoren
  • Versicherungen für Trainer: ... denn sie wissen nicht, was passiert
  • Serie: Erzählbar: Bei Verhandlungen siegen Gefühle
  • Praxistest 'bikablo emotions': Pummelige Tänzer
  • Trainingsspitzen: Lasst die Katze aus dem Sack!
  • Institut im Interview: 'Wir machen Betroffene zu Beteiligten'

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Trendanalyse 2011

Führung unter Stress

Der Veränderungsdruck in Unternehmen bestimmt die Agenda der betrieblichen Weiterbildung. Das Augenmerk gilt den latent überlasteten Führungskräften und Leistungsträgern, auf die man dringend angewiesen ist. Und genau das ist das Problem.
Lernen nach Birkenbihl

Gehirn-gerecht ins Gedächtnis

Die kürzlich verstorbene Trainerkoryphäe Vera F. Birkenbihl hat die Branche nicht nur durch ihre eigenwillige Persönlichkeit und ihre vielbesuchten Vorträge geprägt. Vor allem hat sie wegweisende Lernregeln formuliert und Techniken entwickelt, die Eingang in die Arbeit von Trainern fanden und weiter finden sollten. Training aktuell gibt einen Überblick der wichtigsten Eckpfeiler und Methoden ihres Konzepts.
Life Achievement Award 2012 für Geert Hofstede

Ein bescheidener Revolutionär

Das Modell der Kulturdimensionen bedeutete für die Trainingswelt eine kleine Revolution: Erstmals gab es ein Tool für den Seminareinsatz, mit dem sich Unterschiede von Gruppen beschreiben und damit bearbeiten ließen. Im März 2012 wird ihr Erfinder, der Kulturforscher Geert Hofstede, mit dem Life Achievement Award ausgezeichnet. Training aktuell mit Stimmen aus der Branche – über einen leidenschaftlichen Forscher und charismatischen Menschen.
Serie: Zielgruppen

Werber im Visier

Noch ist Coaching und Beratung für Werbe- und Marketingagenturen eher die Ausnahme als die Regel. Doch langsam erkennen sowohl die Trainer als auch die Agenturszene den Beratungsbedarf der Branche. Teil sechs unserer Serie über neue Zielgruppen für Trainer und Coachs.
Master für Trainer

Quo vadis, Master of Arts in Training?

Einen Master speziell für Trainer will der DVWO schaffen. Eigentlich sollte er schon zum Wintersemester 2011/12 starten, doch das Projekt verzögert sich. Der Partner, auf den der DVWO setzt – die private IPF Multiversity –, ist in den vergangenen Monaten aufgrund von Medien­berichten in die Kritik geraten. Was ist dran an dem Vorwurf, das Angebot sei nicht seriös?
Serie: Seminarbausteine

Mit Namen spielen

Die Vorstellungsrunde gehört zweifellos zur Seminarroutine. Doch auch sie lässt sich aufregender gestalten. Vier Ideen dazu liefert Axel Rachow, Autor des Seminarspiel-Klassikers 'Ludus & Co.', der soeben als überarbeitete Neuauflage in der Edition Training aktuell erschienen ist.
Termintipp

Petersberger Trainertage 2012

Die Petersberger Trainertage (PTT) drehen sich dieses Jahr um Kultur. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Programm mit nütz­lichem Input und neuen Ideen – für eine buntere Personalentwicklung.
Serie: Coachingtools

Die Baustellenbesichtigung

Oft kommen Klienten mit einem bunten Strauß von Anliegen ins Coaching, ohne sich dessen bewusst zu sein. Diese Übung hilft ihnen, den Überblick zu bewahren und Prioritäten zu setzen. Coachingtools-Autor Martin Wehrle erklärt den Einsatz der Metapher.
Mediationsgesetz

Sicherheit für Mediatoren

Ein Mediationsgesetz regelt in Deutschland zukünftig die außergerichtliche Konfliktbeilegung. Dr. Cristina Lenz vom Vorstand des Bundesverbands Mediation in Wirtschaft und Arbeitswelt (BMWA) erläutert, was Media­tion leistet und was das Gesetz ändert.
Versicherungen für Trainer

... denn sie wissen nicht, was passiert

Explodierende Kaffeemaschinen, zerstörte Hotels, ein abgerissener Finger: Weiterbildung kann gefährlich werden, wenn jemand nicht aufpasst. Gerade bei Outdoor-Events kann einiges schiefgehen und dem Trainer hohe Kosten verursachen. Aber auch Seminarräume sind keineswegs sicher. Aber wie können Trainer sich für alle Fälle wappnen?
Serie: Erzählbar

Bei Verhandlungen siegen Gefühle

Wie sehr Emotionen unsere Verhandlungsergebnisse bestimmen, vermittelt die Geschichte vom Kauf eines kanadischen Traumhauses. Sie erklärt, wie erfolgreich kreative Lösungsvorschläge sein können und bietet so einen schönen Einstieg in die Harvard-Methode. Eine Geschichte für Training und Coaching.
Praxistest 'bikablo emotions'

Pummelige Tänzer

Dass Strichfiguren, flink aufs Flipchart geworfen, zugleich unterhalten und zum Nachdenken anregen können, ist für Trainer und Facilitatoren nichts Neues. Aber wie lassen sich Gefühle und zwischenmenschliche Prozesse mit wenigen Strichen darstellen? Ein neues visuelles Wörterbuch will helfen. Training aktuell mit einem schonungslosen Selbstversuch.
Trainingsspitzen

Lasst die Katze aus dem Sack!

Bloß nicht zu viel vom eigenen Content rauslassen, das verdirbt das Geschäft – nach dieser Devise verfahren immer noch viele Trainer und Coachs. Doch die Katze im Sack will niemand kaufen. Verschenkt euren Content, zumindest in Teilen, plädiert daher Siegfried Haider.
Institut im Interview

'Wir machen Betroffene zu Beteiligten'

Elevator Pitch mal anders: Training aktuell bittet jeden Monat ein Trainingsinstitut, über Ziele, Träume und Niederlagen zu reflektieren. Diesmal: MODERATIO zum 25-jährigen Jubiläum.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben