Extraheft

Coaching als Enabler für die VUKA-Welt

Kollektiver Umzug ins Homeoffice, von heute auf morgen obsolete Planzahlen, ein plötzlicher Digitalisierungsschub, neue Geschäftschancen, sporadische Rückkehr ins Büro unter besonderen Bedingungen … Die VUKA-Welt ist seit einem halben Jahr in einer Dimension live zu erleben, die bis dato unvorstellbar war. In dieser unberechenbaren Welt zu agieren ist für Führungskräfte wie für Unternehmen als Ganzes extrem anspruchsvoll. Coaching kann ihnen dabei wichtige Unterstützung bieten. Wie genau, lesen Sie im aktuellen Extraheft von managerSeminare.

Ein Beitrag von Andree Martens

Dass Coaching die Fahrt durch VUKA erheblich erleichtern kann, ist weder Werbung noch Wunschvorstellung, sondern Untersuchungsergebnis. Der Organisationsentwickler Axel Klimek hat in einer gemeinsamen Studie mit der Hochschule Darmstadt herausgefunden: VUKA-Fitness und Coaching-Kultur gehen Hand in Hand. Wie sich eine intensive Nutzung von Coaching in Organisationen konkret auswirkt und bei der Bewältigung welcher VUKA-Herausforderungen Coaching wie am meisten hilft, schildert Studienleiter Klimek im Interview.

Ein zentrales Element einer Coaching-Kultur ist ein Pool externer Coachs, aus dem Unternehmen bedarfsgerecht schöpfen. Wie gelingt der Aufbau eines solchen Coach Pools? Worauf ist bei der Pool-Pflege zu achten? Und wie lässt sich sicherstellen, dass der Coach Pool sowohl für die einzelnen Organisationsmitglieder als auch die Organisation insgesamt den bestmöglichen Nutzen stiftet? Die Antworten liefert Coach und ICF-Vorstand Richard Grillenbeck in seinem Beitrag Anleitung zum Pool-Bau.

Ein anderes Kernelement einer Coaching-Kultur nimmt Karin von Schumann in den Blick: das (regelmäßige) Hineinschlüpfen der Führungskraft in die Rolle eines Coachs. Mitarbeitercoaching funktioniert auch über Distanz, wie die Beraterin in ihrem Artikel darlegt, ist im Remote Modus aber noch anspruchsvoller als ohnehin.

Zum Thema Coaching über Distanz gibt es noch mehr in diesem Extraheft – etwa eine Übersicht über verschiedene Online-Coaching-Formate, geliefert von der Coaching- und Digital-Expertin Sandra Dundler. Denn auch Coaching hat durch die Corona-Krise einen deutlichen Digitalisierungsschub erfahren. Vielleicht kommt ein deutlicher Bedeutungsschub hinzu – und in der Folge eine Erhöhung der VUKA-Fitness der Firmen.

Das Extraheft liefert in insgesamt sechs Fachbeiträgen Coachingwissen für Führungskräfte und Personaler. Erschienen ist es als Heft im Heft in managerSeminare. Hauptheft samt Extraheft können hier in Form eines einmonatigen Probeabos bestellt werden.

Viel Spaß beim Lesen! Und bleiben Sie gesund.
04.09.2020
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben