Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Digitalisierung für Trainer

Digitalisierung für Trainer

Digitale Lernformate erobern die Weiterbildung. Für Trainerinnen und Coachs enstehen dadurch viele neue Fragen: Wie präsentiere ich meine Inhalte digital am besten? Lassen sich klassische Coachinginterventionen auch virtuell durchführen? Wird Künstliche Intelligenz bald zur Konkurrenz für mich? Das Dossier erklärt, was aktuell technisch in der Weiterbildung schon möglich ist, und gibt einen Ausblick in die Zukunft.

Preis: 19,80 EUR
eDoc kaufen
Kostenfrei
für Abonnenten von Training aktuell


Folgende Beiträge erwarten Sie:

  • Blended-Learning-Konzeption: Individueller, länger, interaktiver lernen
    von Björn von Busch und Nicolas Neumann
    Blended Learning wird von Unternehmen immer stärker nachgefragt. Doch wie gelingt Trainern der Einstieg in dieses Format? Indem sie sich auf das konzentrieren, was für sie selbst zielführend und umsetzbar ist. Training aktuell präsentiert ein schlankes Blended-Learning-Konzept, das sich in der Praxis bereits bewährt hat.

  • Top 200 Tools for Learning: Für jeden Bedarf das richtige Programm
    von Miriam Wagner
    Eine wahre Fundgrube für Online-Tools ist die Liste der Top 200 Tools for Learning. Neben allseits bekannten und beliebten Programmen wie YouTube, Google & Co. finden sich hier auch immer wieder noch wenig bekannte Schätze, die gehoben werden wollen. Training aktuell mit einer Auswahl der interessantesten Tools.

  • Experten-Dialog: Präsentationshelfer: Papier oder Pad?
    von Axel Rachow und Bernd Braun
    Flipchart oder Whiteboard? Die Frage ist so alt wie die noch junge Digitalisierung, die auch vor Seminarraumtüren nicht haltmacht. Zur endgültigen Klärung haben wir zwei Experten zum munteren Schlagabtausch eingeladen. Die Kontrahenten: Visualisierungsprofi Axel Rachow und Bernd Braun, Experte für digitales Präsentieren.

  • Online beraten: Virtuelle Coaching-interventionen
    von Christoph Schalk
    Viele Coachs glauben, dass virtuelles Coaching sie methodisch stark einschränken würde. Dabei lassen sich viele klassische Interventionen mit etwas Kreativität so umgestalten, dass sie auch im Telefon- oder Online-Coaching wirken. Wie das funktionert, erklärt Coachausbilder Christoph Schalk.

  • Digitalisierung der Weiterbildung: Vorsprung durch Live-Online-Trainings
    von Alexandra Altmann und Carsten Blumenstein
    Entweder sind Trainings interaktiv und motivierend - oder sie finden online statt. In diesem Gegensatz denken die meisten Trainer, die aus dem Präsenztraining kommen, noch immer. Dabei bieten Live-Online-Trainings bereits heute die Vorteile aus beiden Welten – wenn man die Didaktik und die Technik beherrscht.

  • KI in der Weiterbildung: Kommt die künstliche Konkurrenz?
    von Constantin Gillies
    Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch – auch in der Weiterbildung. Lehr- und Lern-Profis sollten sich deshalb regelmäßig fragen, wie weit sie dabei schon gekommen ist. Unser Update erklärt, wo die Technik schon im Einsatz ist – und warum Trainer ihr Angebot bald an Roboter verkaufen müssen.

  • Augmented Reality in der Weiterbildung: Mal eben kurz aufs Holo-Deck
    von Constantin Gillies
    Per Datenbrille direkt im Seminar komplizierte Handgriffe ausprobieren und hochkomplexe Abläufe gefahrlos einüben? Verlockend. Und mit Augmented Reality (AR) tatsächlich schon möglich. Aber ist die Technik auch schon reif für den Seminaralltag? Eine Bestandsaufnahme.

  • Digitalisierung trifft Coaching: Das Virtuelle wartet
    von Britt A. Wrede
    Die digitale Transformation ist das beherrschende Thema in den Unternehmen. Die vierte industrielle Revolution ist eingeläutet. Nur Coachingprofis halten immer noch an ihrem gewohnten Selbstverständnis fest. Das kann nicht mehr lange gut gehen, meint Britt A. Wrede.

Veröffentlicht am 29.07.2019


ANZEIGE

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier