Training aktuell 09/18 vom 03.09.2018

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • KI in der Weiterbildung: Kommt die künstliche Konkurrenz?
  • Trainingsdesign: So geht gute Gestaltung
  • Positionierung für Selbstständige: Marketing per Meinung
  • Souverän auftreten: Präsentieren - ohne sich zu blamieren
  • Serie Business-Symbole: Konflikte - bombige Geschenke?
  • Verbandsumfrage Wuppertaler Kreis 2018: Zahlen gut - Stimmung gut
  • Serie Systemische Interventionen: Agendapunkt 'Kotz'
  • Serie Coachingimpulse: Zurücknehmen
  • Praxistest 'Delegation Poker': Bessere Entscheidungen im Team
  • Serie Interaktionen mit Publikum: Konzentration, bitte!
  • Termintipp: NLP-Kongress 2018
  • Institut im Interview: 'Steine aus dem Weg räumen'
  • Trainingsspitzen: I‘m a Material Girl
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden

Folgende Beiträge erwarten Sie:

KI in der Weiterbildung

Kommt die künstliche Konkurrenz?

Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch - auch in der Weiterbildung. Lehr- und Lern-Profis sollten sich deshalb regelmäßig fragen, wie weit sie dabei schon gekommen ist. Unser Update erklärt, wo die Technik schon im Einsatz ist - und warum Trainer ihr Angebot bald an Roboter verkaufen müssen.
Trainingsdesign

So geht gute Gestaltung

Gutes Trainingsdesign lohnt sich, davon ist Anna Langheiter überzeugt. Denn wer gut plant, kann genau die Wirkung erzielen, die vom Kunden angestrebt wird. Maßgebliche Richtschnur dabei sind für die Trainerin zwei grundlegende Prinzipien: Wer sie beachtet, tut viel für den Erfolg einer Maßnahme.
Positionierung für Selbstständige

Marketing per Meinung

Warum kennt den Kollegen eigentlich jeder? Die Frage ist alt - doch die Antwort ist nicht mehr die gleiche wie vor zehn Jahren. Heute reicht es nicht mehr, ein paar Bücher zu schreiben und regelmäßig auf Bühnen zu stehen. Es braucht Meinungsführerschaft, meint Giso Weyand - und erklärt, wie man die erlangt.
Souverän auftreten

Präsentieren - ohne sich zu blamieren

Aussetzer, Frosch im Hals, Verhaspler: Die Blamage-Gang hat zahlreiche Mitglieder. Ziel des hinterhältigen Clans ist stets, Redner zu blamieren. Mit welchen Mitteln - von der kugelsicheren Weste bis zur Zauberpille - man den Schurken das Handwerk legt, erklärt Präsentationsexperte Uwe Günter-von Pritzbuer.
Serie Business-Symbole

Konflikte - bombige Geschenke?

Visualisierungen machen abstrakte Begriffe greifbarer. Doch Vorsicht! Ein Bild gibt auch immer eine bestimmte Interpretation vor, warnt Flipchart-Coach Johannes Sauer. Daher lohnt es sich, auch mal etwas länger über das passende ­Symbol nachzudenken.
Verbandsumfrage Wuppertaler Kreis 2018

Zahlen gut - Stimmung gut

Wie geht es der Weiterbildungsbranche wirtschaftlich? Und wie wird sich das Geschäft in den kommenden Jahren entwickeln? Das will der Wuppertaler Kreis in seiner aktuellen Umfrage wissen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.
Serie Systemische Interventionen

Agendapunkt 'Kotz'

Manchmal ist eine Gruppe für einen Trainer kaum erreichbar, so sehr ist sie mit eigenen Themen beschäftigt. Die haben mit dem Seminarinhalt meist nichts zu tun, isolieren lassen sie sich aber nicht. Sie müssen zur Sprache gebracht werden - und zwar am besten mit deutlichen Worten, hat die systemische Beraterin Katharina Fehse festgestellt.
Serie Coachingimpulse

Zurücknehmen

Was eigene, manchmal vielleicht unbedarft gemachte Aussagen anrichten können, ist vielen häufig gar nicht klar. Die folgende Erzählung schafft dafür ein Bewusstsein - und regt an, das eigene Kommunikationsverhalten, aber auch die Kommunikationskultur im Team oder im Unternehmen, zu hinterfragen.
Praxistest 'Delegation Poker'

Bessere Entscheidungen im Team

Kann ich über einen Betrag von 2.000 Euro eigenständig verfügen, oder muss ich erst meinen Vorgesetzten fragen? In vielen Teams gibt es keine klaren Entscheidungsbefugnisse. Hierbei soll das Spiel 'Delegation Poker' helfen. Der Strategieberater Dirk Bathen verrät, wie sich das Tool im praktischen Einsatz schlägt.
Serie Interaktionen mit Publikum

Konzentration, bitte!

Damit aus reinen Anwesenden echte Teilnehmer werden, sollten Präsentationsprofis ihr Publikum bisweilen ein bisschen fordern. Diese zwei Übungen eignen sich dafür gut: Sie steigern die Aufmerksamkeit und helfen den Zuhörern, sich besser zu konzentrieren.
Termintipp

NLP-Kongress 2018

'Liebe leben, haben oder sein' lautet das ungewöhnliche Motto des diesjährigen Kongresses des Deutschen Verbands für Neurolin­guistisches Programmieren (DVNLP). Zwei Tage lang wird sich in Hamburg alles um Liebe und NLP drehen.
Institut im Interview

'Steine aus dem Weg räumen'

Jeden Monat gibt Training aktuell einem Player der Weiterbildungsszene die Möglichkeit, über Wurzeln, Werdegang und Visionen zu ­reflektieren. Diesmal flow consulting zum 25-jährigen ­Jubiläum.
Trainingsspitzen

I‘m a Material Girl

Teilnehmerunterlagen aus Umweltpapier, ein unbehandelter Bleistift, wenn es hoch kommt noch ein Apfel – die meisten Seminare sind karg ausgestattet. Sandra Dirks will es lieber krachen lassen. Ihr Ziel: die kindliche Freude am Lernen zu fördern.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben