Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Serie Coachingimpulse
© kieferpix/iStock

Zurücknehmen

Serie Coachingimpulse

Was eigene, manchmal vielleicht unbedarft gemachte Aussagen anrichten können, ist vielen häufig gar nicht klar. Die folgende Erzählung schafft dafür ein Bewusstsein - und regt an, das eigene Kommunikationsverhalten, aber auch die Kommunikationskultur im Team oder im Unternehmen, zu hinterfragen.

kostenfrei für Abonnenten
von Training aktuell
komplette Ausgabe
als ePaper: 12,80 EUR

Ein Nachbar hatte hinter dem Rücken von Frau Ehrlich schlecht über sie geredet. Inzwischen waren die Gerüchte und Verleumdungen auch bei Frau Ehrlich selbst angekommen. Deshalb stellte sie den Nachbarn zur Rede: Der Nachbar zeigte sich peinlich berührt und sehr reumütig. Er versprach: 'Ich werde es sicher nie wieder tun und nehme alles zurück, was ich über Sie erzählt habe.' – 'Ich glaube Ihnen sogar, dass Sie es aufrichtig bereuen', sagte Frau Ehrlich mit ernster Miene. 'Deshalb verzeihe ich Ihnen auch. Allerdings verlange ich eine Art Wiedergutmachung.' Der Nachbar nickte mit betrübtem Gesicht und sagte...

Extra:

  • Literaturtipp

Autor(en): Claudia Hartmann
Quelle: Training aktuell 09/18, September 2018, Seite 20 - 21 , 4612 Zeichen

ANZEIGE

Artikel aus Training aktuell 09/18:

Bild zur Ausgabe 09/18
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier