Organisation

Trainingsdesign
Trainingsdesign

So geht gute Gestaltung

Gutes Trainingsdesign lohnt sich, davon ist Anna Langheiter überzeugt. Denn wer gut plant, kann genau die Wirkung erzielen, die vom Kunden angestrebt wird. Maßgebliche Richtschnur dabei sind für die Trainerin zwei grundlegende Prinzipien: Wer sie beachtet, tut viel für den Erfolg einer Maßnahme.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Jeder Hobbykoch weiß: Die besten Zutaten reichen nicht – exzellent wird das Essen nur dann, wenn sie auch gut zusammengestellt werden. Das gilt auch für Trainings: Wenn sie nur willkürlich zusammengerührt werden, wird auch aus guten Inhalten und hervorragenden Methoden kein erfolgreiches Angebot.

Das rettende Rezept dafür heißt Trainingsdesign. Es lässt sich definieren als der Prozess, prägnante Lernerfahrungen zu gestalten, die den Lernenden befähigen, das gewünschte Ziel zu erreichen. Das bedeutet...

Extras:
  • Handout: Lernziele definieren
  • Lernen ermöglichen
  • Lernziele hoch 3: Beispiel
  • Service
Autor(en): Anna Langheiter
Quelle: Training aktuell 09/18, September 2018, Seite 34-38
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben