Training aktuell 09/16 vom 29.08.2016

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Top-Coachs prämiert: Zweifelhafte Auszeichnung
  • Neues von Ed Schein: Humble Consulting: Der bescheidene Berater
  • Trainerbiografien: Typisch Trainer!
  • Neues Modell zur Führungskräfteentwicklung: Stärken stärken per Cross-Training
  • 2016 ICF global coaching study: Milliardengeschäft Coaching
  • Moderationsmaterial: Good-bye, Flipchart!
  • Serie Coachingimpulse: Veränderungsstress minimieren
  • Trainingsspitzen: Mythos passives Einkommen
  • Praxistest 'Brennkammern bergen': Das richtige Seilgefühl
  • Serie Seminarbausteine: Das Gute suchen
  • Termintipp: DVNLP-Kongress 2016
  • Institut im Interview: 'Vierbeinige Trainer haben mehr Bedeutung'
  • Serie Webinar-Methoden: So geht es weiter
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Top-Coachs prämiert

Zweifelhafte Auszeichnung

Im Sommer sorgte ein Markteingriff durch drei branchenfremde Unternehmen für Aufruhr in der Branche der Coachs. Ein Siegel wurde gegen Geld vergeben, eine Coach-Datenbank gleichsam offensiv vermarktet. Die Branche stritt – nicht zuletzt um ihre Qualität und Werte. Bald nun steht der nächste Gau ins Haus: Eine Bewertungsplattform für Coachs soll gelauncht werden.
Neues von Ed Schein: Humble Consulting

Der bescheidene Berater

Probleme werden komplexer, die Zusammenhänge systemischer, die Lösungen dringender – und der Job von Beratern nicht gerade einfacher. Das hat auch Ed Schein festgestellt und 'Humble Consulting' entwickelt. In zwei soeben erschienenen Büchern stellt er seinen neuen Beratungsansatz vor.
Trainerbiografien

Typisch Trainer!

So individuell Weiterbildner auch sind, ähneln sich doch oft ihre Karrieren in entscheidenden Punkten. Ihr Werdegang lässt sich recht gut am Wertemodell von Clare W. Graves nachzeichnen. Was also macht typische Trainerkarrieren aus – und wie lässt sich dieses Wissen nutzen?
Neues Modell zur Führungskräfteentwicklung

Stärken stärken per Cross-Training

Mit ihren Studien wollen die amerikanischen Führungsexperten Joseph R. Folkman und Jack Zenger das Geheimnis erfolgreicher Chefs entschlüsseln.Von den Ergebnisse ihrer Forschung können nun auch Trainer und Coachs in Deutschland profitieren: Ab November 2016 vergibt die Scheelen AG, exklusiver Partner der US-Experten, die entsprechende Zertifizierung. CEO Frank M. Scheelen erklärt, was den Ansatz so besonders macht.
2016 ICF global coaching study

Milliardengeschäft Coaching

Mittlerweile ist Coaching weltweit zu einem milliardenschweren Geschäft geworden, wie eine aktuelle Studie feststellt. Und auch in Zukunft wird die Branche weiter prosperieren. Damit wachsen allerdings auch die Anforderungen an die Coachs.
Moderationsmaterial

Good-bye, Flipchart!

Viele Trainer lieben sie, aber Jörg Jelden sind sie ein Dorn im Auge: Flipcharts. Der Moderationsprofi hat daher für seine Seminare und Workshops einige Alternativen getestet. Die reichen von der klassischen Moderationswand über mobile Boards bis hin zu Fenstern.
Serie Coachingimpulse

Veränderungsstress minimieren

Veränderung ist ein zentrales Thema vieler Coachings. Auch und vor allem, weil sie von vielen Coachees als äußerst belastend empfunden werden. Diese Belastung ernst zu nehmen, kann deshalb für einen guten Einstieg in ein erfolgreiches Coaching sorgen. Martina Nohl und Anna Egger haben dafür zwei passende Visualierungen.
Trainingsspitzen

Mythos passives Einkommen

Mit Onlinekursen nebenbei viel Geld zu verdienen – davon träumen viele Trainer. Doch den wenigsten gelingt es derzeit. Marketingexpertin Maren Martschenko weiß warum: Meistens entspringt der Wunsch nach passivem Einkommen den Bedürfnissen des Trainers – und vernachlässigt die des Kunden sträflich.
Praxistest 'Brennkammern bergen'

Das richtige Seilgefühl

Speziell für den Outdoor-Gebrauch wurde das Trainingsspiel 'Brennkammern bergen' entwickelt. Ein Team muss gemeinsam die gefährlichen Elemente in Sicherheit bringen, ohne die kontaminierte Zone zu betreten. Dafür braucht es neben Konzentration vor allem eins: das richtige Seilgefühl.
Serie Seminarbausteine

Das Gute suchen

Fragen sind das wahrscheinlich wichtigste Moderationswerkzeug für Trainer und Lernbegleiter. Zum Beispiel können sie helfen, Situationen, die als schwierig oder gar ausweglos empfunden werden, aufzuhellen. Tipps von den Frageprofis Axel Rachow und Amelie Funcke.
Termintipp

DVNLP-Kongress 2016

Der Deutsche Verband für Neurolinguistisches Programmieren e.V. (DVNLP) feiert in diesem Jahr Jubiläum. Das Motto des NLP-Kongresses lautet daher: '20 Jahre DVNLP. Die Zukunft des NLP beginnt jetzt'. Wie diese Zukunft aussehen kann, werden Referenten und Teilnehmer gemeinsam diskutieren.
Institut im Interview

'Vierbeinige Trainer haben mehr Bedeutung'

Jeden Monat gibt Training aktuell einem Player der Weiterbildungsszene die Möglichkeit, über Wurzeln, Werdegang und Visionen zu reflektieren. Diesmal der G&K HorseDream GmbH zu ihrem 20-jährigen Jubiläum.
Serie Webinar-Methoden

So geht es weiter

Am Ende eines Seminars ist die Motivation, etwas zu verändern, oft groß. Allzu häufig bleibt es jedoch beim bloßen Vorsatz. Wie Trainer Teilnehmer im Webinar auf die Umsetzung des neuen Wissens vor­bereiten können, zeigt Webinar-Expertin Zamyat M. Klein.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben