Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

managerSeminare Heft 27, April 1997

managerSeminare 27 vom 01.04.1997

Systemische Therapie, Seminarreportage, Training als Alibi, Jenseits des MBA, Weiterbildungsbedarf ermitteln, Employability, Change Management, Wandel und Strategie, Changemanagement, Risiken des Wandels, Wandel gestalten, Sich verändern lernen

nicht mehr lieferbar      (einzelne Artikel können im PDF-Format geladen werden; siehe "Artikel aus dem Heft")

Artikel aus dem Heft


Systemische Therapie

Das Ganze betrachten

Wenn ein dreizehnjähriges Mädchen sich weigert zu essen, weil sie glaubt, sie sei zu dick, so ist das eine normale Phase in der Pubertät...


Seminarreportage

Es muß nicht immer Kaviar sein

Stil und Etikette sind wieder in. Doch die Kinder der Sechziger Jahre, die nun in Führungspositionen rücken, fühlen sich auf dem gesellschaftlichen Parkett nicht immer sicher...


Training als Alibi

Die tun was!

Die Klagen sind Legion: Viele Trainings bringen nicht den gewünschten Erfolg. Doch was ist der gewünschte Erfolg?...


Jenseits des MBA

Manager-Schmieden in Bewegung

Die klassische MBA-Ausbildung sieht sich in letzter Zeit zunehmender Kritik ausgesetzt und die magischen drei Buchstaben haben bedenklich an Leuchtkraft verloren. 'MBA - mediocre, but arrogant' gehört bereits zum rhetorischen Standard...


Weiterbildungsbedarf ermitteln

Inspektion von Ist und Soll

Die Ermittlung des Weiterbildungsbedarfs ist die Grundlage für eine erfolgsorientierte Qualifizierung...


Employability

Sind Sie noch jobfit?

Die Zeiten sind vorbei, als lebenslanges Arbeiten lebenslang ein und derselbe Beruf in ein und derselben Firma bedeutete...


Change Management

Frische Farben für Veränderung

Eine Phase scheinbarer Stabilität ist zu Ende. Wir haben verlernt, mit Veränderungen konstruktiv umzugehen bzw. diese Veränderungen bewußt zu gestalten...


Wandel und Strategie

Unternehmen im Zugzwang

Überall wird umorganisiert, die Unternehmen sind gezwungen, sich immer besser und schneller an Veränderungen ihrer Absatz-, Beschaffungs-, Personal- und Finanzmärkte anzupassen...


Changemanagement

Auch Führungskräfte sind veränderungsfähig

Veränderungsarbeit ist viel chaotischer, als daß man sie beherrschen könnte. Diese ernüchternde Erfahrung ist jedoch kein Grund, Veränderungsprozesse fatalistisch ihrer Eigendynamik zu überlassen...


Risiken des Wandels

Störfaktor Mitarbeiter?

Auch bei Veränderungsprozessen führen gute Absichten nicht zwangsläufig zu ebensolchen Ergebnissen. Selbstorganisation,...


Wandel gestalten

Wege zur lernenden Organisation

Für das Unternehmen und seine Mitarbeiter stellen die ersten Schritte zur Veränderung zugleich die größte mentale Hürde dar...


Sich verändern lernen

Die Zukunft vorwegnehmen

Wille und Fähigkeiten, um Veränderungen besser zu meistern, lassen sich durch beständiges Tun trainieren...



ANZEIGE

Wissen, was Sie weiterbringt


 - 12 x Themen der Weiterbildung

 - Handout-Lizenz: Beiträge als

Seminarunterlagen einsetzen

 - 150 Themendossiers gratis

 - Rabatt auf Leadership-Bausteine

 - Bücher/Filme zum halben Preis

 - ePaper-Ausgabe inklusive

 - versandkostenfreie Lieferung


Einen Monat testen ...

Erfolgreiche Werbung im Weiterbildungsmarkt

Präsentieren Sie Ihr Weiterbildungsangebot in managerSeminare. Aktuelle Themen in der Februar-Ausgabe:


-Neue Herausforderungen für Sandwichmanager: Die Zwickmühle wird größer

-New Work: Demokratisch, praktisch, gut

-Customer Experience Management: Überraschung für den König

-Führung zur Verantwortung: Management by Empowerment

-Friedrich Glasl im Interview: Kernerkenntnisse einer Konfliktkoryphäe

-Meetings leiten: Kontraproduktives Verhalten entkräften

-Die FORDEC-Methode: Einfache Checkliste für schwierige Entscheidungen



Redaktionelle Konzepte schicken wir Ihnen gerne zu.

Mailen Sie uns jutta.zeranski@managerseminare.de
oder rufen Sie uns an unter 0228/97791-46

© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

Akzeptieren Nicht akzeptieren