Training aktuell 03/18 vom 26.02.2018

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Trendstudie - Weiterbildungsszene Deutschland 2018: Trainer - fit für den digitalen Change?
  • Learntec 2018: Weiterbildung 4.0
  • mmb-Branchenmonitor E-Learning-Wirtschaft 2017: Die Großen wachsen am stärksten
  • Serie Systemische Interventionen: Führung mit Magischen Dreiecken
  • Trainingstransfer: Besser mit leichtem Gepäck
  • Serie Coachingimpulse: Nach Japan schwimmen
  • Praxistest 'teamland': Neue Denkanstöße für das Team
  • Online beraten: Virtuelle Coaching­interventionen
  • Serie Interaktionen mit Publikum: Gruppen einteilen - ganz interaktiv
  • Meinungsbeitrag: Seminare sind bereits agil
  • Trainingsspitzen: Imaginationen sind nicht real!
  • Termintipp: Petersberger Trainertage 2018
  • Institut im Interview: 'Der Mensch im Mittelpunkt'
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Trendstudie - Weiterbildungsszene Deutschland 2018

Trainer - fit für den digitalen Change?

Die Digitalisierung ist im Arbeitsalltag der Trainer und Weiterbildner noch nicht wirklich angekommen. Doch sie ahnen, dass sich das bald grundlegend ändern könnte. Ergebnisse aus der neuesten Studie 'WeiterbildungsSzene Deutschland' des Verlags managerSeminare belegen: Geht es um den eigenen 'Change', reagieren Weiterbildner ganz normal – nämlich ambivalent und abwartend.
Learntec 2018

Weiterbildung 4.0

Wenn die Themen Digitalisierung und Bildung zusammenkommen, geht es längst nicht mehr um die Verwendung digitaler Tools, sondern um das Lernen für die digitale Welt. Auf der Kongressmesse Learntec 2018 wurde deutlich, dass die Inhalte und Methoden der Arbeitswelt 4.0 für die Weiterbildung zunehmend relevant werden.
mmb-Branchenmonitor E-Learning-Wirtschaft 2017

Die Großen wachsen am stärksten

Nach wie vor verzeichnet die E-Learning-Branche hierzulande satte Zuwächse. Dabei legen die großen Anbieter deutlich stärker zu als die mittleren und kleinen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Doch nicht nur der Umsatz steigt, sondern auch die Zahl der Beschäftigten.
Serie Systemische Interventionen

Führung mit Magischen Dreiecken

Die Übung 'Magische Dreiecke' macht systemisches Denken erlebbar und ist ein Klassiker der Veränderungsbegleitung. Anna Dollinger hat sie für den Einsatz in der Führungskräfte­entwicklung modifiziert. Das Ziel geht dabei über die reine Demonstration von existierenden Systemdynamiken deutlich hinaus.
Trainingstransfer

Besser mit leichtem Gepäck

Den Transfer des im Workshop Gelernten in den Arbeitsalltag zu sichern, ist eine ewige Herausforderung für Trainer. Trotzdem werden wissenschaftliche Erkenntnisse dazu noch zu wenig beachtet, meint Ina Weinbauer-Heidel. Wie Weiterbildner von ihnen profitieren können, erklärt die Transferexpertin.
Serie Coachingimpulse

Nach Japan schwimmen

Ob als Einstieg, zur Auflockerung oder als Aufrüttler: Geschichten sind gute Impulse für Coaching und Beratung. In der folgenden geht es um Motivation und Achtsamkeit.
Praxistest 'teamland'

Neue Denkanstöße für das Team

Um ein Team zu entwickeln, gibt es zahllose Möglichkeiten. Eine davon: 'teamland' spielen. Stephanie Rascher hat mit ihren Studenten getestet, wie sich das Tool in der Praxis schlägt.
Online beraten

Virtuelle Coaching­interventionen

Viele Coachs glauben, dass virtuelles Coaching sie methodisch stark einschränken würde. Dabei lassen sich viele klassische Interventionen mit etwas Kreativität so umgestalten, dass sie auch im Telefon- oder Online-Coaching wirken. Wie das funktionert, erklärt Coachausbilder Christoph Schalk.
Serie Interaktionen mit Publikum

Gruppen einteilen - ganz interaktiv

Viele Interaktionen in Workshops, Seminar und Tagung setzen voraus, dass die Teilnehmer zunächst in größere oder kleinere Gruppen eingeteilt werden. Diese Interaktionen liefern Alternativen zum ­klassischen Abzählen.
Meinungsbeitrag

Seminare sind bereits agil

Die Weiterbildung muss sich neu erfinden. Das ist eine Forderung, die man derzeit angesichts der Digitalisierung und deren Auswirkungen auf die Trainingsbranche immer wieder liest - auch in Training aktuell. Bei der Trainerausbilderin Manuela Dollinger stößt das auf Widerspruch. Denn Seminare sind bereits agil, meint sie. Ein Plädoyer zur Ehrenrettung der Seminare im Zeitalter der geforderten 'Learning Agility'.
Trainingsspitzen

Imaginationen sind nicht real!

Imaginationen sind für das Gehirn real - das ist ein gängiger Neuromythos, der auch in der Weiterbildungsbranche munter kursiert. Doch so leicht lässt sich das Gehirn dann doch nicht austricksen. Franz Hütter erklärt, wie sich die Kraft der Imagination dennoch im Training nutzen lässt.
Termintipp

Petersberger Trainertage 2018

Wie verändert die neue Arbeitswelt das tägliche Miteinander? Wie wandeln sich Führung, Zusammenarbeit und Unternehmenskultur? Diesen und weiteren Fragen widmen sich die Petersberger Trainertage 2018.
Institut im Interview

'Der Mensch im Mittelpunkt'

Jeden Monat gibt Training aktuell einem Player der Weiterbildungsszene die Möglichkeit, über Wurzeln, Werdegang und Visionen zu ­reflektieren. Diesmal dem Odenwald-Institut zum 40-jährigen ­Jubiläum.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben