Training aktuell 03/03 vom 03.03.2003

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Learntec 2003: Die neue Sachlichkeit
  • To Change or not to Change: Veränderungsprozesse gestalten
  • Rezension: Change Handbook
  • Rezension: Unternehmen nutzen Kunst
  • Verlage nähern sich dem e-Learning
  • Rezension: Fit für fremde Kulturen
  • Der Beratungsmarkt 2002 ist von rückläufiger Nachfrage geprägt
  • Studie: e-HR bereitet Unternehmen noch Schwierigkeiten
  • Sprache als Instrument in Coaching und Beratung
  • Weiterbildungsinstitute in Gefahr
  • Neue Tools zur Selbstlernkompetenz
  • Training fürs Projektmanagement: Soft Skills unmittelbar erleben

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Learntec 2003: Die neue Sachlichkeit

Frank Milius zuckte mit den Schultern. Auf die Frage nach Trends im e-Learning wusste der Technikvorstand der imc AG, Saarbrücken, auch keine Antwort. Milius musste sich dafür nicht schämen, bahnbrechende

To Change or not to Change: Veränderungsprozesse gestalten

Das nötige Know-how, um Veränderungsprozesse gestalten bzw. managen zu können, wollen drei Veranstaltungen im April, Mai und September 2003 liefern. Die ibo Beratung und Training GmbH, Wettenberg,

Rezension: Change Handbook

Wie können Menschen 'intelligent' in die Veränderung ihrer Organisation einbezogen werden? Wie können sie ihre Kenntnisse und Fähigkeiten für die Verwirklichung einer 'neuen' Organisation einbringen? Die

Rezension: Unternehmen nutzen Kunst

Bei der Zusammenarbeit zwischen Kunst und Wirtschaft handelt es sich um mehr als nur einen kurzzeitigen Trend. Davon ist der Autor Thorsten Blanke überzeugt. In seinem Werk 'Unternehmen nutzen Kunst' nennt

Verlage nähern sich dem e-Learning

Die Zusammenarbeit zwischen Anbietern von Lernplattformen und Verlagen scheint für den Bereich e-Learning sinnvoll zu sein. Zumindest sind zur Learntec 2003 in Karlsruhe gleich drei Kooperationsvereinbarungen

Rezension: Fit für fremde Kulturen

Die Globalisierung und Internationalisierung erfasst immer mehr Unternehmen. Grenzüberschreitende Aktivitäten werden daher in zunehmendem Maße zum Erfolgsfaktor. Doch nur wenige Mitarbeiter sind der Aufgabe

Der Beratungsmarkt 2002 ist von rückläufiger Nachfrage geprägt

Der deutsche Beratermarkt ist im Jahr 2002 erstmals seit Anfang der 70er Jahre nicht gewachsen. Das zeigt die aktuelle Marktstudie des Bundesverbandes Deutscher Unternehmensberater BDU e.V. Zwar

Studie: e-HR bereitet Unternehmen noch Schwierigkeiten

Deutsche Unternehmen haben die strategische Bedeutung von e-HR (Electronic Human Resources) erkannt. Die Umsetzung der DV-gestützten bzw. webbasierten Personalarbeit bereitet ihnen allerdings noch erhebliche

Sprache als Instrument in Coaching und Beratung

Welche Rolle spielt die Sprache in Coaching und Beratung? Wie kann sie gezielt eingesetzt werden, um die Steuerung von Prozessen zu unterstützen? Diese und ähnliche Fragen wollen zwei neue Seminare im

Weiterbildungsinstitute in Gefahr

Die Umsetzung der Hartz-Beschlüsse macht dem Bildungsmarkt zu schaffen. Rudolf Helfrich, Vorsitzender des Bundesverbandes der Träger beruflicher Bildung (BBB), Hamburg, rechnet in 2003 mit einem Umsatzeinbruch

Neue Tools zur Selbstlernkompetenz

Die cogni.net GmbH, München, hat zwei neue Spezialversionen ihrer Trainingssoftware 'LernTrainer pro' herausgegeben. Die Tools sind zur Steigerung der Selbstlernkompetenz mit neuen Medien gedacht. So

Training fürs Projektmanagement: Soft Skills unmittelbar erleben

Outdoorübungen sind der Clou der neuen Ausbildung für IT-Projektmanager, die die QUi Gesellschaft für Qualität und Innovation, Köln, gemeinsam mit dem Outdooranbieter Praxisfeld, Radevormwald, entwickelt
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben