Training aktuell 03/00 vom 28.02.2000

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Motivationstag 2000: Erfolgstrainer auf dem Verkaufs-Trip
  • Learntec 2000: Über die vielen Flaschenhälse des Online-Lernens
  • Weiterbildung auf der Bildungsmesse 2000: Stiefmütterchen mit Wachstumspotenzial
  • Studie: Bildungscontrolling soll in Zukunft an Bedeutung gewinnen
  • Weiterbildungs-Innovations-Preis (WIP): Trainingskonzepte mit Zukunft gesucht
  • Wirtschaftspreis für vorbildliches Human Resource Management verliehen
  • Studie: Multimedia steht in der betrieblichen Weiterbildung im Abseits
  • INQUA: Akkreditierungsgesellschaft für Trainer sorgt für Diskussionen
  • Neues Instrument zur Zielfindung setzt auf die Wirkung von Farben
  • Neuer Lehrgang: In vier Semestern zum akademischen Trainer
  • Zukunftskonferenzen planen und leiten: Neuer Fortbildungs-Workshop in Köln
  • Neu gegründete Managementakademie vermittelt online berufliches Wissen

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Motivationstag 2000: Erfolgstrainer auf dem Verkaufs-Trip

'Ich will nach Hause'. Kopfschüttelnd beugt sich der Lokaljournalist im Presseraum der Dortmunder Westfalen-Halle über seinen Kaffee. Er kann nicht glauben, was er soeben erlebt: 11.000 Menschen, die sich

Learntec 2000: Über die vielen Flaschenhälse des Online-Lernens

Medienmix, modular aufgebaute Lerninhalte, webbasierte Lernplattformen und Bildungsportale - in Kurzform geben die Schlagworte die Themen der Learntec in Karlsruhe wieder. Erneut erfreute sich die Fachmesse

Weiterbildung auf der Bildungsmesse 2000: Stiefmütterchen mit Wachstumspotenzial

Zum 'zentralen Messeereignis für die gesamte Bildungswirtschaft' begrüßte Lothar Ammann die Besucher bei der Eröffnung der Bildungsmesse Interschul/didacta am 14. Februar 2000 in Köln. In der Tat konnte

Studie: Bildungscontrolling soll in Zukunft an Bedeutung gewinnen

Bildungscontrolling wird in Unternehmen selten eingesetzt. Dies ist eines der Ergebnisse einer Umfrage unter 1.000 Firmen in Deutschland und Österreich durch das Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB),

Weiterbildungs-Innovations-Preis (WIP): Trainingskonzepte mit Zukunft gesucht

Bei dem neuen Weiterbildungs-Innovations-Preis (WIP) ist der Name Programm: Gesucht und prämiert werden visionäre Weiterbildungsmaßnahmen, die Mitarbeiter für die sich wandelnde Berufswelt fit machen.

Wirtschaftspreis für vorbildliches Human Resource Management verliehen

Eine zwei Meter fünfzig hohe Skulptur aus Stahl wird in Zukunft den japanischen Garten der Schattdecor GmbH in Thansau bei Rosenheim schmücken: Es handelt sich dabei um den 'Milestone' für Human Resource

Studie: Multimedia steht in der betrieblichen Weiterbildung im Abseits

Deutsche Unternehmen hinken beim Einsatz von Telelearning der weltweiten Entwicklung hinterher. Zumindest denken das zahlreiche Firmen in Deutschland von sich selbst. Dies hat eine Umfrage von 108 Unternehmen

INQUA: Akkreditierungsgesellschaft für Trainer sorgt für Diskussionen

Zu ihrer ersten Beiratssitzung will die INQUA GmbH, München, Anfang März 2000 zusammenkommen. Damit holt das Institut für Qualität in Training und Beratung nun nach, was längst fällig gewesen wäre: Die

Neues Instrument zur Zielfindung setzt auf die Wirkung von Farben

Ein farbunterstütztes Instrument zur persönlichen Zielfindung hat Marlene M. Stadler aus München entwickelt. Bei dem K.D.O.W.-Tool handelt es sich um ein 100-seitiges Arbeitsbuch mitsamt eines so genannten

Neuer Lehrgang: In vier Semestern zum akademischen Trainer

Den ersten vollakademischen Trainer-Lehrgang an einer deutschsprachigen Universität bietet die Johannes-Kepler-Universität Linz an. Der berufsbegleitende Lehrgang 'Training und Bildungs-Management' startet

Zukunftskonferenzen planen und leiten: Neuer Fortbildungs-Workshop in Köln

Eine Fortbildung zum Moderator und Planer von Zukunftskonferenzen bietet die Firma Kommunikationslotsen, Much-Marienfeld, an. Großgruppenmoderator Holger Scholz vermittelt in einem zweitägigen Workshop

Neu gegründete Managementakademie vermittelt online berufliches Wissen

Branchenbezogene Online-Kurse für Berufstätige bietet die Managementakademie der Privaten Fachhochschule Göttingen an. Die Akademie wurde zum 1. Januar 2000 gegründet, um mit einem praxisorientierten Qualifikationsprogramm
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben