Newsticker

Neues Instrument zur Zielfindung setzt auf die Wirkung von Farben

Ein farbunterstütztes Instrument zur persönlichen Zielfindung hat Marlene M. Stadler aus München entwickelt. Bei dem K.D.O.W.-Tool handelt es sich um ein 100-seitiges Arbeitsbuch mitsamt eines so genannten Ergebnis-Tools, das dem Anwender eine intensive Auseinandersetzung mit sich selbst ermöglichen will.
Die neue Arbeitstechnik verspricht dem Nutzer für sein jeweiliges Anliegen - sei es die Karriere- oder die allgemeine Lebensplanung -, ein klares Ziel zu entwickeln sowie Wege und Strategien zur Zielerreichung zu finden. Hierfür müssen verschiedene Fragen zu Themen wie Selbstverwirklichung, Selbststeuerung, Selbstverantwortung oder Selbstdisziplin beantwortet werden. Jedem Themenbereich und jeder Frage sind dabei bestimmte Farben zugeordnet. 'Meine Arbeits-Methode setzt gezielt auf die unbewusste Wirkung von Farben. Ich habe sie so eingesetzt, dass sie den inneren Kommunikationsprozess der Nutzer unterstützen', erklärt Marlene M. Stadler.
Im Ergebnis-Tool werden die wesentlichen Ergebnisse und Erkenntnisse aus dem Arbeitsbuch in vorgefertigte Mind Maps übertragen. Durch die Hilfe der 'kreativen Notizen' sollen die Anwender letztlich ihrem Herzenswunsch auf die Spur kommen und erkennen, was sie denken, fühlen und tun müssen, damit ihr Ziel Wirklichkeit wird.
Das K.D.O.W.-Tool ist laut Stadler sowohl für den persönlichen als auch für den Gebrauch in Trainings geeignet. Für 149 Mark erhältlich bei:
Autor(en): (pwa)
Quelle: Training aktuell 03/00, März 2000
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben