management&training 05/01 vom 01.05.2001

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Die besten Weiterbildungskonzepte: Azubis bringen e-Commerce auf Touren
  • Die besten Weiterbildungskonzepte: Selbstverantwortung ist keine Floskel
  • Die besten Weiterbildungskonzepte: Rezeptbuch einer Superreinigungskraft
  • Management: Dienstleistung wird zur Führungskultur
  • Kommunikationstraining: Fit für den Börsengang
  • Der m & t Seminartest: Taubentraining für Falken
  • Recht: Gewappnet für den Insolvenzfall
  • Flughafen: Landen Sie direkt im Meeting

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Die besten Weiterbildungskonzepte

Azubis bringen e-Commerce auf Touren

Der Otto Versand geht bei der Schulung seiner Mitarbeiter im Rahmen des Ausbaus seiner e-Commerce-Aktivitäten einen völlig neuen Weg: Die Auszubildenden des Unternehmens, die mit den neuen Medien am Besten vertraut sind, schulen die anderen Mitarbeiter und auch Führungskräfte im Rahmen der seit 1999 bestehenden Aus- und Weiterbildungsinitiative e-Commerce. Dieses innovative Konzept wurde auf dem Weiterbildungskongress MUWIT mit dem Weiterbildungsaward 2001 ausgezeichnet.
Die besten Weiterbildungskonzepte

Selbstverantwortung ist keine Floskel

Die Gruppe Krantz TKT geht völlig neue Wege in der Entwicklung des Führungsnachwuchses. Auf dem wissenschaftlichen Hintergrund der Systemtheorie wurde ein Programm umgesetzt, das den Teilnehmern maximale Selbstverantwortung überträgt. Die Nachwuchskräfte erhielten ein Geld- und Zeitbudget für zwei Jahre, um ihre Weiterbildung eigenverantwortlich zu organisieren. Dieses vorbildliche Projekt wurde auf dem Weiterbildungskongress MUWIT mit dem zweiten Platz des Weiterbildungsawards 2001 ausgezeichnet.
Die besten Weiterbildungskonzepte

Rezeptbuch einer Superreinigungskraft

Das Landeskrankenhaus-Universitätsklinikum in Graz hat erstmals ein Personalentwicklungsprojekt für Mitarbeiter des hauswirtschaftlichen Dienstes vorgestellt. Ziel ist es, den 500 Mitarbeitern den hohen Stellenwelt ihrer Arbeit bewusst zu machen, die Motivation zu verbessern, sie in ihrem Auftreten gegenüber Patienten, Besuchern und Mitarbeitern der Klinik zu sensibilisieren und die Fehlzeiten zu reduzieren. Dieses innovative und kreative Projekt wurde mit dem dritten Platz im Wettbewerb um den Weiterbildungsaward 2001 ausgezeichnet.
Management

Dienstleistung wird zur Führungskultur

Die AWO-Duisburg hat sich in den letzten 20 Jahren zu einem modernen Dienstleistungsunternehmen entwickelt. Insbesondere das Geschäftsfeld Altenhilfe ist stark ausgeweitet worden. Erstmals wurde ein internes Ressort für Personalentwicklung geschaffen. Dr. Petra Schimanski berichtet von einem erfolgreichen Programm der Führungskräfteentwicklung.
Kommunikationstraining

Fit für den Börsengang

Wenn ein Unternehmen einen Börsengang plant, sollten die Investor-Relations nicht unterschätzt werden. Die Kommunikation zwischen Unternehmen und Kapitalmarkt erfordert höchste Professionalität, da sie den Wert eines Unternehmens transportiert. Die Trainer-Repräsentanz Expert begleitet Vorstände beim Börsengang und beschreibt, worauf es bei einer professionellen Präsentation ankommt.
Der m & t Seminartest

Taubentraining für Falken

Beim Umgang mit Konfliktpartnern ist Einfühlungsvermögen gefragt. management &training wollte wissen,wie ein Seminar zum Konfliktmanagement beim Team Dr.Rosenkranz abläuft und schaute hinter die Kulissen.
Recht

Gewappnet für den Insolvenzfall

Das Honorar ist fällig, aber der Kunde zahlt nicht? Das ist das erste Alarmzeichen von drohender Zahlungsunfähigkeit. Welche Maßnahmen der Trainer ergreifen kann, um im Insolvenzfall seines Kunden nicht mit in die Tiefe zu fallen, erläutert Matthias Lindow.
Flughafen

Landen Sie direkt im Meeting

Die Anreise zu einem außerhalb gelegenen Tagungshotel ist oft zeitaufwendig. Gerade für kurze Tagungen bietet sich ein Konferenzzentrum im Flughafen an. Das spart Zeit und Weg. Für Weiterbildungen wie Persönlichkeitstrainings, die ein anregendes Umfeld erfordern, ist der Flughafen allerdings nicht geeignet.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben