wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !



Treffer 1-4 von 4 

Über den Kampf mit der Masse

e-Recruiting

Online-Rekrutierung bleibt schwierig: Nach wie vor müssen Personaler verschiedene Stellenbörsen sichten, um Personal zu beschaffen. Daran hat auch der umstrittene virtuelle Arbeitsmarkt der Bundesagentur für Arbeit nichts geändert. Und nach wie vor kämpfen die Personaler mit der Flut an ungeeigneten Bewerbungen und dem Aufwand der Bearbeitung. Doch Besserung ist in Sicht. managerSeminare zu den Trends im e-Recruitment.
zum Artikel

Lichtblick nach der Kündigung

Outplacement

In Zeiten der Krise sind sie besonders gefragt: Outplacement-Berater verhelfen gekündigten Mitarbeitern zu neuen Ufern. Die starke Nachfrage bringt jedoch mit sich, dass viele selbst ernannte Berater unterwegs sind und unter dem Etikett “Outplacement” Dienste anbieten, die den Anforderungen bei weitem nicht genügen. Was eine professionelle Beratung ausmacht, schildert Outplacement-Beraterin Jutta Boenig.
zum Artikel

Unter Quotendruck

Öffentlich finanzierte Weiterbildung

Anbieter öffentlich finanzierter Weiterbildungen schlafen dieser Tage schlecht: Die Mittel sind gekürzt, neue Spielregeln für die Förderung beruflicher Weiterbildung sind im Entstehen. Was auf die Weiterbildner zukommt und wie sie sich rüsten, hat managerSeminare erfragt.
zum Artikel

Das Change-Programm beginnt sofort

Bundesanstalt für Arbeit

Eine effizienter agierende Bundesanstalt für Arbeit und eine merkliche Senkung der Arbeitslosenquote. Das sind die Ziele, die mit den Vorschlägen der Hartz-Kommission erreicht werden sollen. Die Hausaufgaben der Bundesanstalt für Arbeit: Bürokratie abbauen, Kundenorientierung aufbauen.
zum Artikel

ANZEIGE

© 1996-2020, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



Akzeptieren

Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.