4261 Beiträge gefunden
Artikel Erik Händeler in Characters © Martin Wiesler
Erik Händeler in Characters

'Schau'n mer mal'

Der Wirtschaftsjournalist, Zukunftsforscher und Vortragsredner Erik Händeler erzählt im Interview, welche berufliche Herausforderung ihn reizen würde, wen er gern beraten oder trainieren würde und welche Diskussion über die Arbeitswelt ihn aufregt. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers/www.trainerkoffer.de
New Work kann es nicht ohne ein New Learning geben, das sich auch und vor allem durch Selbstbestimmtheit auszeichnet. Acht Schritte sind für die eigenständige Suche, Nutzung und Integration von Lernchancen wichtig. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers/trainerkoffer.de
Um Organisationen so zu transformieren, dass sie der intrinsischen Motivation der Mitarbeitenden Raum geben und sie fördern, dass sie sozusagen zu einer „motivierenden Organisation“ werden, gilt es, auf vier Ebenen gleichzeitig anzusetzen. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers/www.trainerkoffer.de
Viele Maßnahmen, die organisationalen Wandel in Richtung New Work herbeiführen sollen, sind aus Sicht von Mark Poppenborg sinnlos. Um das auf den Punkt zu bringen, greift der Unternehmer gern zur polemischen Überspitzung. Hier seine sechs Tipps, die helfen, Transformation garantiert vor die Wand zu fahren – und gleichzeitig verraten, worauf es dabei eigentlich ankommt. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers/www.trainerkoffer.de
Inklusion bedeutet, dass sich Mitarbeitende unabhängig von Faktoren wie Alter, Geschlecht, Herkunft oder Behinderung dem Unternehmen zugehörig und wertgeschätzt fühlen und gleichberechtigte Karrierechancen haben. Für die Entwicklung einer inklusiven Kultur muss an mehreren Stellen angesetzt werden. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers/www.trainerkoffer.de
Was wir im Leben erreichen, wie weit wir kommen und wohin wir uns entwickeln, hängt nicht vom Glück, den äußeren Umständen oder anderen Personen ab. Zumindest spielt all das nur eine untergeordnete Rolle. In erster Linie hängt es von uns selbst ab. Vor allem auf sieben (Selbst-)Faktoren kommt es an. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers/www.trainerkoffer.de
Die kollaborative Erstellung von Lernangeboten durch Fachexpertinnen und Lernende können schnelle und gut auf die Zielgruppe angepasste Ergebnisse liefern. Damit solche partizipativen Prozesse gelingen, sind folgende Faktoren entscheidend. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers/www.trainerkoffer.de
Die Ergebnisse der Studie „Status quo und Zukunft der digitalen Weiterbildung in Unternehmen“ zeigen, welche drei Faktoren besonders ausschlaggebend für die Zufriedenheit von Teilnehmenden und für die Leistungssteigerung sind. zum Artikel
Artikel Joachim Galuska über Strategien gegen Corona-Burnout © MicroStockHub/iStock
Joachim Galuska über Strategien gegen Corona-Burnout

Halt durch Zusammenhalt

Trotz Impferfolge – die Corona-Pandemie ist eine Dauerbelastung, die viele Menschen mürbe macht. Wenn Mitarbeitende keine Strategien an die Hand bekommen, wie sie ihre inneren Kräfte mobilisieren können, droht die Corona-Burnout-Welle riesig zu werden, ist Joachim Galuska überzeugt. managerSeminare sprach mit dem Arzt darüber, welche Maßnahmen jetzt Halt geben. zum Artikel
Artikel Resilienz trainieren © MicroStockHub/iStock
Resilienz trainieren

Heilsame Haltungen

Resilienz ist in Krisen Gold wert, entfaltet aber auch in „normalen“ Zeiten ihre Wirkung: Sie erleichtert es, Unsicherheit auszuhalten, sorgt für weniger Stressempfinden und hält psychisch gesund. Gespeist wird Resilienz vor allem aus drei Haltungen. Die gute Nachricht: Alle drei lassen sich trainieren. zum Artikel
Artikel Digitalisierung im BGM © MicroStockHub/iStock
Digitalisierung im BGM

Hybrid to Health

Der Boost, den das mobile und digitale Arbeiten in der Pandemie erfuhr, hat Folgen für das BGM. Spätestens jetzt müssen Organisationen neben analogen auch durchdachte virtuelle Health-Maßnahmen in ihr BGM-Portfolio aufnehmen, um Mitarbeitende überall passgenau zu erreichen: BGM goes hybrid. Was beim Entwickeln eines hybriden BGM-Konzepts zu beachten ist. zum Artikel
Artikel BGM-Innovation bei Bosch © MicroStockHub/iStock
BGM-Innovation bei Bosch

Design Thinking@ Health

Eine Neuaufstellung des BGM – um nicht weniger geht es dem Unternehmen Bosch: Die Health-Bereiche sollen ausgebaut, verzahnt und unter ein Dach gebracht werden. Der Standort Abstatt war der erste, der sich an die Umsetzung wagte und ein neues Gesundheitszentrum errichtet hat. Geholfen hat dabei ein agiler Ansatz aus der Produktentwicklung: Design Thinking. zum Artikel
Artikel Gesundheitsfaktor Schlaf © MicroStockHub/iStock
Gesundheitsfaktor Schlaf

Aufgeweckt führen(d)

„Schlafen ist Zeitverschwendung“, diese Haltung ist noch immer verbreitet. Was guter Schlaf zur Gesundheit beiträgt, wie er Lernen und Leistung steigert und am Arbeitsplatz das Klima beeinflusst, wird weit unterschätzt. Zeit, den Gedanken zu wecken: Was können Führungskräfte tun, um zum einen selbst besser zu schlafen und zum anderen ihrem Team ein ausgeruhtes Arbeiten zu ermöglichen? zum Artikel
Artikel Umgang mit Trauer im Unternehmen © MicroStockHub/iStock
Umgang mit Trauer im Unternehmen

Richtig Rücksicht nehmen

Corona hat nur nach oben gespült, was schon immer Fakt war: Der Tod ereignet sich und macht vor den Unternehmenstoren keinen Halt. Führungskräfte sollten daher wissen, wie sie trauernden Mitarbeitenden angemessen begegnen. Ohne Auffangmaßnahmen verschärft sich die Situation – für die Trauernden wie für das Team. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers, © www.trainerkoffer.de
Ängste, Anspannungen und Unsicherheiten bezüglich der Gefahr durch Covid-19 können einen coronabedingten Burnout-Prozess in Gang setzen. Womit sich die einzelnen Phasen des Burnouts bemerkbar machen – und wie sich der Prozess stoppen lässt. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers, © www.trainerkoffer.de
Die Resilienz, also die psychische Widerstandskraft eines Menschen, speist sich vor allem aus drei Haltungen: Optimismus, Akzeptanz und Lösungsorientierung. Drei kleine Übungen, mit denen sich diese stärkenden Haltungen fördern lassen. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers, © www.trainerkoffer.de
Hybride Arbeitsformen verlangen ein hybrides BGM. Mit ein paar schnell aufgezogenen digitalen Health-Maßnahmen bzw. dBGMTools ist es allerdings nicht getan. Gefragt ist ein ganzheitliches Konzept. Vier Schritte führen zu einer nachhaltigen Hybrid-Lösung im Gesundheitsmanagement. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers, © www.trainerkoffer.de
Wie können wir neue Lösungen für unser BGM finden? Diese Frage beantwortete das Unternehmen Bosch am Standort Abstatt mit Design Thinking. Das Beispiel zeigt, auf welche Weise der agile Ansatz und Corporate Health miteinander kombiniert werden können. Ein Überblick über Prozessphasen und Arbeitsschritte. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers, © www.trainerkoffer.de
Raus aus dem Stress, rein in den Schlaf – für alle, die stark belastet sind und schwere Entscheidungen mit sich herumtragen, ist dieser Schritt nicht leicht. Drei Übungen helfen, abzuschalten und in eine erholsame Nachtruhe zu finden. zum Artikel
Artikel Tutorial © Stefanie Diers, © www.trainerkoffer.de
Wenn Tod und Trauer im Unternehmensalltag ankommen, sind Führungskräfte besonders gefordert: Wie können sie Trauernde angemessen unterstützen und zugleich das Team arbeitsfähig halten? Ein Erste-Hilfe-Kit. zum Artikel
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben