Training aktuell 01/99 vom 08.01.1999

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Trendanalyse: Schlüsselthemen der Weiterbildung - Prognosen bleiben schwierig
  • Studie: Chefs fördern Teamgeist zu wenig
  • Neue Informations-Techniken: Deutschland gut im Rennen
  • BDU blickt in die Zukunft: Höhenflug der Unternehmensberater-Branche hält an
  • Assessment Center im Koffer
  • Neue Software für Trainer zum Erstellen von Seminarmodulen
  • Arbeitstechnik Internet: Vom Lernen im Netz bis zum Führen virtueller Teams
  • Klaus Kobjoll gibt sein Wissen über Qualitätsmanagement weiter
  • Stipendien für Persönlichkeitsseminare
  • Weiterbildung im Kloster: Zur Kunst des systemischen Managements
  • Neues CBT bildet Mitarbeiter für Call Center aus
  • Team- und Selbstmanagement durch Psychopädie

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Trendanalyse: Schlüsselthemen der Weiterbildung - Prognosen bleiben schwierig

Welche Themen und Inhalte bestimmen das Geschehen auf dem Weiterbildungsmarkt? - In unserer im Juli 1998 durchgeführten Trendanalyse (vgl. auch TA 12/98, S. 4/5) benannten Anbieter und Nachfrager unter

Studie: Chefs fördern Teamgeist zu wenig

Teamarbeit wird in vielen Unternehmen von den Führungskräften noch zu wenig gefördert. Dies ist das Fazit einer Studie, die die Hamburger Personalberatung Dieter Strametz & Partner zusammen mit der Universität

Neue Informations-Techniken: Deutschland gut im Rennen

Deutsche Firmen liegen im Vergleich zur ausländischen Konkurrenz in punkto Multimedia-Nutzung gut im Rennen. Dies belegt eine internationale Benchmarking-Studie von 1998, die dem Institut der Deutschen

BDU blickt in die Zukunft: Höhenflug der Unternehmensberater-Branche hält an

Der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater blickt optimistisch in die Zukunft: Nachdem 1998 die Management- und Personalberater ihren Umsatz um rund 15 Prozent auf 18,8 Milliarden Mark steigern konnten,

Assessment Center im Koffer

Ein Standard-Assessment Center für Unternehmen aller Branchen hat die Kienbaum Management Consulting GmbH entwickelt. Es handelt sich dabei um eine Zusammenstellung von Materialien, die die Durchführung

Neue Software für Trainer zum Erstellen von Seminarmodulen

Den Trainer nicht mit aufwendiger Technik zu belasten, ist das Ziel der neuen Software 'Next Generation Learning' (NGL) von Sybase. Es handelt sich dabei um ein Werkzeug, mit dem sich laut Hersteller ohne

Arbeitstechnik Internet: Vom Lernen im Netz bis zum Führen virtueller Teams

Mit zwei neuen Seminaren zum Thema Internet startet das Essener Haus der Technik ins Jahr 1999: Der Workshop 'Von E-Mail bis Videokonferenz' vom 22. bis 24. Februar 1999 in Frankfurt will Führungskräften,

Klaus Kobjoll gibt sein Wissen über Qualitätsmanagement weiter

Totale Qualität, Lebens-, Kommunikations- und Führungsqualität lauten die vier Bausteine der neuen Seminarreihe 'Qfualität 4 ' im Nürnberger Schindlerhof. Veranstalter ist Klaus Kobjoll, der mit seinem

Stipendien für Persönlichkeitsseminare

Tue Gutes und rede darüber! Diese PR-Maxime beherzigt jetzt offensichtlich die birkenbihl-media-akademie in Bergisch Gladbach. Sie vergibt nämlich in der ersten Jahreshälfte 1999 zehn sogenannte Erfolgs-Stipendien

Weiterbildung im Kloster: Zur Kunst des systemischen Managements

Das 1.200 Jahre alte Benediktiner-Kloster auf der Fraueninsel im Chiemsee bildet die Kulisse für die neue Weiterbildung 'Handwerk und Kunst des systemischen Managements'. Veranstalter der berufsbegleitenden

Neues CBT bildet Mitarbeiter für Call Center aus

Der Telefonausbildung von Mitarbeitern für Call Center widmet sich das neue Computer Based Training 'CommTrainer' der mindmedia gmbh. Neben Basiswissen zur Vor- und Nachbereitung von Telefongesprächen

Team- und Selbstmanagement durch Psychopädie

Seminare zum Team- und Selbstmanagement bietet ab sofort die Private Akademie für Psychopädie an. Mit dem Angebot will Akademieleiter Jakob Derbolowsky die von seinem Vater Udo entwickelte 'Lehre zur Freisetzung
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben