Training aktuell 01/22 vom 29.12.2021

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Intuition im Coaching: Das Unbewusste nutzen
  • Trend Speakerausbildungen: Lernen, Speaker zu werden
  • Persona-Analyse: Fit oder Misfit, das ist hier die Frage
  • Datenschutz auf Webseiten: Geh dir auf den Keks!
  • Hybrid Coaching Journeys: Gemeinsam auf die Reise gehen
  • Kolumne: Aus Erfahrungsgefängnissen befreien
  • Systemische Interventionen: DNA-Analyse fürs Team
  • Praxistest „Bewusst sprechen“: Kommunikationsprofi per Karte
  • Institut im Interview: „Arbeit mit und an den Menschen“
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Intuition im Coaching

Das Unbewusste nutzen

Die Intuition ist ein universelles Handwerkszeug im Coaching. Dennoch spielt sie in Coachingausbildungen bislang kaum eine Rolle. Martina Nohl plädiert dafür, sich gezielt mit seinen intuitiven Fähigkeiten auseinanderzusetzen und sie zu trainieren. Wofür und wie sie sich in der Coachingpraxis nutzen lassen, erklärt die Weiterbildnerin hier.
Trend Speakerausbildungen

Lernen, Speaker zu werden

Viele Weiterbildungsprofessionals träumen davon, als Keynote Speaker tätig zu sein: lukrative Honorare, die große Bühne, ein kleines Stück vom großen Ruhm. Doch wie schafft man den Sprung in die Branche? Mit einer Speakerausbildung, versprechen immer mehr Anbieter. Training aktuell wirft einen Blick auf den Trend.
Persona-Analyse

Fit oder Misfit, das ist hier die Frage

Wenn sich Menschen in ihrem Job stark verstellen müssen, kann das zu Stress und Spannungen führen. Dann liegt ein Misfit zwischen der eigentlichen Persönlichkeit und der Job-Persönlichkeit vor, der Job-Persona. Coachs können solche Misfits durch eine Persona-Analyse identifizieren und dabei helfen, Spannungen zu lösen.
Datenschutz auf Webseiten

Geh dir auf den Keks!

Auf jeder Webseite begegnen sie uns inzwischen: Cookies. Was die digitalen Kekse eigentlich sind und wie Weiterbildungsprofis sicherstellen, alle zugehörigen Richtlinien einzuhalten, erklären Anwältin Pia Heugel und IT-Ingenieur Thomas Gudehus.
Hybrid Coaching Journeys

Gemeinsam auf die Reise gehen

„Die Zukuft der Arbeitswelt ist hybrid“, heißt es spätestens seit Beginn der Pandemie immer häufiger. Und wenn das der Fall ist, dann ist auch die Zukunft des Coachings hybrid, sind sich Jens Kraiss und Melanie Hasenbein sicher. Die zwei zeigen, wie Coachs in enger Zusammenarbeit mit ihren Cochees sogenannte Hybrid Coaching Journeys gestalten und damit den Ansprüchen der hybriden Arbeitswelt gerecht werden können.
Kolumne

Aus Erfahrungsgefängnissen befreien

50 Prozent Kosten einsparen? Wer seinen Kunden so einen Vorschlag macht, wird vor allem eines bekommen: Gegenwind. Doch erst wenn Ziele absurd klingen, fallen Denkbarrieren und bereiten den Weg für echte Durchbrüche.
Systemische Interventionen

DNA-Analyse fürs Team

Um nachhaltige Kulturveränderung in einem Team angehen zu können, muss alles auf den Tisch, was die bisherige Kultur ausmacht. Dazu gehören auch die ungeschriebenen Regeln. Diese Intervention soll helfen, sie greifbar zu machen, um sie zu ändern.
Praxistest „Bewusst sprechen“

Kommunikationsprofi per Karte

Im beruflichen Alltag kommunizieren wir täglich mit Kollegen, Geschäftspartnerinnen und Kunden. Dabei hat jede Branche ihre eigene Art der professionellen Kommunikation. Ein neues Kartenset soll dabei helfen, schädliche Sprachmuster zu durchbrechen, Alternativen zu finden und das eigene Wissen über stärkende Kommunikation zu steigern.
Institut im Interview

„Arbeit mit und an den Menschen“

Jeden Monat gibt Training aktuell jungen Unternehmen und Neulingen der Weiterbildungsszene die Möglichkeit, über ihre Gründungsidee, Projekte und Visionen zu ­reflektieren – diesmal dem HRperformance Institut.
Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben