managerSeminare 38 vom 01.09.1999

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Konflikte mit Kollegen: Wenn im Job die Fetzen fliegen
  • Benchmarking: Echt starke Vorbilder
  • Fitness: Die gesunde Gangart
  • Rollenwechsel: Gestern Kollege - heute Vorgesetzter
  • Scheinselbstständigkeit: Schwer zu fassen
  • Dozentensuche im Netz: Trainer per Tastendruck
  • Neurolinguistisches Programmieren: Wundermittel NLP
  • Unternehmenstheater: Ein starkes Stück

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Konflikte mit Kollegen

Wenn im Job die Fetzen fliegen

Ob bei Unstimmigkeiten zwischen Vertragspartnern, dicker Luft zwischen Mitarbeitern oder Streits bei Nachfolgefragen - die Mediation läßt sich bei Konflikten aller Art einsetzen. Die Idee der in Deutschland noch wenig bekannten Methode ist simpel: Wenn zwei sich streiten…, greift ein Dritter ein. Über die sanfte Tour der Konfliktbereinigung.
Benchmarking

Echt starke Vorbilder

Man sucht nach herausragenden Leistungen von Unternehmen, analysiert die Gründe für deren Erfolg, adaptiert die Vorgehensweise für das eigene Unternehmen und versucht, es noch besser zu machen. Die Idee des Benchmarking überzeugt, die Umsetzung weniger. Wie wird das 'Lernen von den Besten' ein Erfolg?
Fitness

Die gesunde Gangart

Gesunde Ernährung, ausreichend Bewegung und genügend Zeit zum Entspannen. Die Zutaten für einen Wellness-Plan kennt jeder. Bleibt die Frage, wie diese sich in den Alltag von Führungskräften integrieren lassen.
Rollenwechsel

Gestern Kollege - heute Vorgesetzter

Wer an seinen Kollegen vorbeizieht und auf dem Chefsessel landet, hat es oft nicht leicht: Von Neid über Sticheleien bis hin zu Arbeitsverweigerung reichen die Reaktionen der ehemaligen Kollegen. Ob sich der frischgebackene Vorgesetzte in seiner neuen Rolle behaupten kann, hängt vor allem von ihm selbst ab. managerSeminare zeigt, wie der Rollenwechsel gelingt.
Scheinselbstständigkeit

Schwer zu fassen

Seit Jahresbeginn gilt das Korrekturgesetz, durch das die sogenannte Scheinselbständigkeit neu geregelt wird: Vier Kriterien sollen darüber entscheiden, ob ein freier Mitarbeiter ebenso wie ein Arbeitnehmer sozialversicherungspflichtig ist. Welche Folgen das Gesetz für Trainer hat, erläutert Rechtsanwalt Hans Olbert.
Dozentensuche im Netz

Trainer per Tastendruck

Hektik in der Weiterbildungsabteilung: Ein neues Thema, ein neuer Termin, aber kein Trainer? Können Datenbanken im Internet helfen, schnell den richtigen Fachmann zu finden? Frank Busch hat für managerSeminare einige Angebote unter die Lupe genommen.
Neurolinguistisches Programmieren

Wundermittel NLP

'Beherrsche NLP und Du wirst exzellent' lautet die verheißungsvolle Botschaft von NLP-Trainings. Kein Wunder, daß die Trainingsmethode von Unternehmen stark nachgefragt wird. Entsprechend groß ist das Angebot. Wie aber kann ein Unternehmen den richtigen Trainer für seine Zwecke finden?
Unternehmenstheater

Ein starkes Stück

Unternehmenstheater ist ein Hingucker. Mit seiner Hilfe läßt sich die Aufmerksamkeit der Mitarbeiter besser wecken als mit Broschüren und Vorträgen. Die besondere Stärke des firmenspezifischen Schauspiels ist allerdings das Überwinden von Sprachlosigkeit.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben