management&training 01/02 vom 01.01.2002

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • e-Learning: Erfolgsfaktoren für ein virtuelles Trainingscenter
  • Flexible Arbeitswelt: Mehr Möglichkeiten für Mitarbeiter
  • Familienbewusste Personalpolitik: Mehr Spielraum für Väter
  • Arbeiten mit Großgruppen: Audi in Bewegung
  • Unternehmen Trainer: Drum prüfe, wer sich bindet
  • Training: Professionelle Betreuung führt zum Erfolg

Folgende Beiträge erwarten Sie:

e-Learning

Erfolgsfaktoren für ein virtuelles Trainingscenter

Häufig wird über Vor- und Nachteile von e-Learning-Lösungen modellhaft diskutiert - konkrete Praxisberichte sind die Ausnahme. Der folgende Beitrag gibt hingegen einen systematischen Einblick in den kompletten Prozess der Implementierung - von der Planung bis zur Abschlussbeurteilung - eines SAP-Lernsystems bei der Viterra Energy Services.
Flexible Arbeitswelt

Mehr Möglichkeiten für Mitarbeiter

Mitarbeiter binden und Produktivität erhöhen, das ist die Maxime des Automobilzulieferers Brose, um sich im Wettbewerb behaupten zu können. Mit dem Konzept der 'Neuen Arbeitswelt' geht der Familienbetrieb neue Wege. Lesen Sie in diesem Beitrag, wie Brose Arbeitszeit, Gehalt, Arbeitsplatz sowie soziale Leistungen der Mitarbeiter neu und flexibel gestaltet hat.
Familienbewusste Personalpolitik

Mehr Spielraum für Väter

Seit Ende der 80er-Jahre beschäftigt sich Daimler-Chrysler aktiv mit den Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Im November 2001 fand dort der Aktionstag 'Mehr Spielraum für Väter' statt, der vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend innerhalb einer Kampagne durchgeführt wurde.
Arbeiten mit Großgruppen

Audi in Bewegung

Wie kann ein aus verschiedenen Gruppen bestehendes Serviceteam optimal auf die Kundenwünsche eingestimmt werden? Die Lösung bringt das Konzept 'Congress in motion'. Dabei wird eine Dramaturgie entwickelt, die theoretische Informationen und praktisches Tun miteinander in einer Inszenierung verschmilzt, und die zentralen Inhalte nachhaltig erfahr- und erlebbar macht. Audi hat sich auf das Konzept eingelassen.
Unternehmen Trainer

Drum prüfe, wer sich bindet

In der neuen Reihe 'Unternehmen Trainer' stellt management & training Tipps und Planungshilfen für Trainer rund um den Themenkomplex Existenzgründung, Selbstständigkeit und Marktfähigkeit vor. Den Anfang macht der folgende Beitrag, der fünf Thesen zur Entwicklung von Verbundsystemen diskutiert.
Training

Professionelle Betreuung führt zum Erfolg

Der Erfolg von e-Learning hängt von der professionellen Betreuung der Teilnehmer durch qualifizierte Coaches ab. Doch das Angebot für Trainer und Personalentwickler, die sich als Tele-Coach weiterbilden wollen, ist begrenzt. Die Ets GmbH, Anbieter von e-Learning-Lösungen, bildet bereits seit zwei Jahren Tele-Coaches und Tele-Tutoren für die Wirtschaft aus.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben