wstat

Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !


Treffer 1 - 6 von 6 

Neue Möglichkeiten nutzen

Konferenz zur Arbeitswelt 4.0

Die digitale Transformation hat bereits deutliche Spuren in der Arbeitswelt hinterlassen: Künstliche Intelligenz übernimmt Prozesse, Hierarchien sind aufgelöst, Selbstorganisation steht auf der Tagesordnung... mehr

Routineaufgaben nehmen zu viel Zeit in Anspruch

Gefährdung der Wissensarbeit

Trotz Fachkräftemangel verbringen Wissensarbeiter viel Zeit mit Routinearbeiten. Das ist das Kernergebnis einer Studie der Gesellschaft für Wissensmanagement (GfWM), des Personaldienstleisters Hays AG und des Beratungsunternehmens PAC unter 1.215 Fach- und Führungskräften aus dem deutschsprachigen Raum... mehr

Digitaler Traum und digitales Trauma

DGFP Kongress 2015

Berlin, hippe Locations, ein brandaktuelles Thema: Die Deutsche Gesellschaft für Personalführung hatte für ihren Kongress 'zur digitalen Transformation von Unternehmen' alle Register gezogen... mehr

Untreue Talente

Studie zu Wissensarbeitern

Ein Großteil der deutschen Wissensarbeiter ist wechselwillig. Das ist das zentrale Ergebnis einer Studie, für die der Personaldienstleister Hays in Zusammenarbeit mit Pierre Audoin Consultants und der Deutschen Gesellschaft für Wissensmanagement insgesamt 309 Mitarbeiter deutscher Unternehmen befragt hat... mehr

Mehr Balance für die Creative Class

Forschungsvorhaben allwiss

In Deutschland sind bereits heute rund 30 Prozent der Arbeitsplätze in sogenannten wissensintensiven Berufsfeldern angesiedelt – Tendenz steigend. Welchen spezifischen Belastungen diese immer größer werdende Zahl an Wissensarbeitern in ihrem Arbeitsalltag ausgesetzt ist, das untersucht nun ein Forscherteam der Universität Trier in dem interdisziplinären Forschungsvorhaben 'allwiss'... mehr

'Weiterbildung passt Menschen oft nur an'

Daniela Holzer über 25 Jahre Weiterbildungsforschung in Graz

Im November 2009 feierte der Arbeitsbereich Weiterbildung des Instituts für Erziehungs- und Bildungswissenschaft an der Universität Graz unter der Leitung von Professor Dr... mehr

ANZEIGE

© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier