Training aktuell 11/01 vom 05.11.2001

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Wege zum e-Learning-Manager
  • Bildungscontrolling: Den Nutzen von Seminaren bewerten
  • Studie: Weiterbildner sollten sich auf Distance-Learning ausrichten
  • Weiterbildung 21: Neuer Kongress auf der Bildungsmesse 2002
  • Videoconferencing: Nachfrage seit Terroranschlägen gestiegen
  • Neuer Trainerverband sucht Nähe zur Wissenschaft
  • HRM-Komplettlösung bezieht externe Dienstleister ein
  • Bündnis für Arbeit: Weiterbildung zu wenig nachgefragt
  • Otto-Versand erhält Internationalen Deutschen Trainingspreis
  • Soft-Skill-Training im Kinderdorf
  • BMBF plant Meta-Suchmaschine für Weiterbildung
  • Neuer Ausbildungsgang 'Coaching'

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Wege zum e-Learning-Manager

Der Begriff 'e-learning-Manager' scheint sich für eine umfassende Tätigkeit im Bereich virtueller Lernwelten zu etablieren: Gleich zwei neue Ausbildungen qualifizieren nämlich dazu. Bei der neuen

Bildungscontrolling: Den Nutzen von Seminaren bewerten

Für die Bewertung betrieblicher Bildungsmaßnahmen gibt es ein neues Instrument. Es heißt NOWS - Nutzen-Orientierte-Wirtschaftlichkeits-Schätzung - und bezieht neben harten Finanzdaten auch weiche Faktoren

Studie: Weiterbildner sollten sich auf Distance-Learning ausrichten

Ausländischen Weiterbildungsinteressierten werden in Deutschland relativ wenig geeignete Weiterbildungen angeboten. Denn nur wenige deutsche Trainingsinstitute sind international ausgerichtet, Übersetzungen

Weiterbildung 21: Neuer Kongress auf der Bildungsmesse 2002

Mit einer Neuheit kann die Bildungsmesse 2002 aufwarten: Zum ersten Mal findet im Rahmen der Messe, die vom 19. bis 23. Februar in Köln ihre Pforten öffnen wird, der Kongress 'Weiterbildung 21' statt.

Videoconferencing: Nachfrage seit Terroranschlägen gestiegen

Die Terroranschläge in den USA wirken sich auch auf den Tagungsmarkt aus. Business-Meetings, Präsentationen und Kongresse werden abgesagt oder verschoben, weil viele Menschen nicht mehr fliegen wollen.

Neuer Trainerverband sucht Nähe zur Wissenschaft

Ein weiterer Trainerverband steht kurz vor der Gründung: der VTW Verband für Training und Wissenschaft e.V.. Initiator Richard Fr. Esselborn, Unternehmensberater und Trainer sowie langjähriges BDVT-Mitglied,

HRM-Komplettlösung bezieht externe Dienstleister ein

Seine webbasierte Komplettlösung für das Human-Resources-Management hat die Firma Cedar, München, jetzt auch in Deutschland eingeführt: Das People Portal automatisiert Personal- und Recruiting-Prozesse

Bündnis für Arbeit: Weiterbildung zu wenig nachgefragt

In Deutschland nimmt nur ein geringer Teil der Beschäftigen an Weiterbildungsmaßnahmen teil. Zu diesem Ergebnis kommt die Benchmark-Gruppe im Bündis für Arbeit in ihrem Bericht 'Gute Praxis betrieblicher

Otto-Versand erhält Internationalen Deutschen Trainingspreis

Der Endsieger des Internationalen Deutschen Trainingspreises steht fest. Nachdem eine Jury vom Berufsverband Deutscher Verkaufsförderer und Trainer e.V. (BDVT) bereits im Sommer die Kategoriesieger ermittelt

Soft-Skill-Training im Kinderdorf

Wenn Führungskräfte gemeinsam mit Kindern Projekte verwirklichen, entwickeln sie ihre Persönlichkeit sowie ihre Soft-Skills weiter. Davon zumindest ist Q.U.E.S.T.O. Prosulting überzeugt und bietet ein

BMBF plant Meta-Suchmaschine für Weiterbildung

Den Aufbau einer Metasuchmaschine für Weiterbildungsangebote im Internet will das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) forcieren. Da viele der zurzeit etwa 70 Weiterbildungs-Datenbanken laut

Neuer Ausbildungsgang 'Coaching'

Viele Unternehmen sehen im Coaching von Führungskräften, Gruppen und Teams eine zeitgemäße und Effizienz sichernde Leistung. Vor diesem Hintergrund hat die Deutsche Gesellschaft für Personalentwicklung
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben