Newsticker

Neuer Ausbildungsgang 'Coaching'

Viele Unternehmen sehen im Coaching von Führungskräften, Gruppen und Teams eine zeitgemäße und Effizienz sichernde Leistung. Vor diesem Hintergrund hat die Deutsche Gesellschaft für Personalentwicklung (DGFP) in Kooperation mit dem Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen den Ausbildungsgang 'Coaching' entwickelt. Die Weiterbildung will jüngere Führungs- und Führungsnachwuchskräfte mit Vorerfahrungen in den Bereichen Personal- und Organisationsentwicklung auf den Einsatz als Individual- und Gruppencoach vorbereiten. Darüber hinaus soll ihnen die Kompetenz zur Auswahl externer Coaches vermittelt werden.
Im Verlauf von zehn Unterrichtsmodulen setzen sich die Teilnehmer u. a. mit Feedback in der Coachingarbeit, Methoden der Konfliktlösung und der Struktur und Steuerung von Coachingprozessen auseinander. Daneben steht die Bearbeitung von Fallstudien aus der eigenen Berufspraxis auf dem Programm. Je nach Themenschwerpunkt sind die einzelnen Module zwei bis vier Tage lang. Die gesamte Ausbildung erstreckt sich über einen Zeitraum von ca. elf Monaten und kostet 11.600,- Euro für Mitgliedsfirmen und 14.000,- Euro für Nichtmitgliedsfirmen. Die Ausbildung startet im Januar 2002 in Düsseldorf.
Autor(en): (stb)
Quelle: Training aktuell 11/01, November 2001
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben