Training aktuell 04/19 vom 01.04.2019

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Honorarstudie – Weiterbildungsszene Deutschland 2019: Coachinghonorare ­stagnieren
  • Persönlichkeitsentwicklung: Charakterbildung für Coachs
  • Coachingforschung: So wirkt Coaching
  • Digitales Lernen: Ins Live-Online-Training einsteigen
  • Trendstudie 'MMB Learning Delphi' 2018/19: Intelligenter lernen
  • Positionierung für Selbstständige: Markt- oder Markenauftritt?
  • Serie Systemische Interventionen: Bürokratische Befreiung
  • Trainingsspitzen: Agil werden - aber bitte vom Sessel aus
  • Serie Business-Symbole: Einfach nur Papier
  • Serie Routinefragen: Supervision - muss das sein?
  • Praxistest '60 Impulskarten Sprechtraining': Meine Mutter mag Makkaroni
  • Termintipp: HAM Coaching Kongress
  • Institut im Interview: 'Die Menschen sind unser USP'
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Honorarstudie – Weiterbildungsszene Deutschland 2019

Coachinghonorare ­stagnieren

Hoher Aufwand - wenig Ertrag: An den Coachinghonoraren lässt sich beispielhaft festmachen, wie schwierig das Geschäft mit der Weiterbildung ist. Die aktuelle Honorarstudie des Verlags managerSeminare belegt: Die Honorare stagnieren, die Nachfrage im Businesskontext ist überschaubar und Coaching ist weit davon entfernt, ein verlässliches finanzielles Standbein für Weiterbildner zu sein.
Persönlichkeitsentwicklung

Charakterbildung für Coachs

Ein erfolgreicher Coach ist einer, der bereits dort ist, wohin seine Kunden wollen, meint Urs R. Bärtschi. Er - oder sie - ist den eigenen Kunden also einen Schritt voraus. Wie sich Beratungsprofis diesen Vorsprung erarbeiten können, erklärt der Schweizer Coach in neun Impulsen.
Coachingforschung

So wirkt Coaching

Mittlerweile ist nicht nur Coaching etabliert, auch die Coachingforschung hat in den vergangenen Jahren große Fortschritte gemacht. Grund genug für Carsten C. Schermuly, eine Bestandsaufnahme zu wagen: Welche Effekte hat Coaching? Wie wird es wirksam? Welche Kompetenzen brauchen Coachs? Im Interview stellt der Coaching­forscher die wichtigsten Ergebnisse seines neuen Buchs vor.
Digitales Lernen

Ins Live-Online-Training einsteigen

Bald kommt niemand mehr am digitalen Lernen vorbei. Ein erster Schritt in diese Richtung können Live-Online-Trainings sein, bei denen die Inhalte in einem Virtual Classroom vermittelt werden. Mit acht Fragen können Trainerinnen und Trainer für sich klären, ob sich der Einstieg ins Live-Online-Training lohnt und wie er gelingt.
Trendstudie 'MMB Learning Delphi' 2018/19

Intelligenter lernen

Welche Trends und Tools das digitale Lernen prägen, untersucht die Umfrage 'Learning Delphi' jedes Jahr aufs Neue. Besonders digitalen Lernassistenten wird in der aktuellen Ausgabe eine große Zukunft bescheinigt. Aber auch Virtual und Augmented Reality sowie Simulationen werden immer wichtiger.
Positionierung für Selbstständige

Markt- oder Markenauftritt?

Wer sein Angebot erfolgreich vermarkten will, sollte mit ganzem Herzen bei der Sache sein. Das ist viel zu oft nicht der Fall, meint Giso Weyand. Der Positionierungsberater erklärt, welcher entscheidende Fehler dahintersteckt - und wie aus einem halbherzigen Markt- ein erfolgreicher Markenauftritt wird.
Serie Systemische Interventionen

Bürokratische Befreiung

Regeln gibt es in allen Farben und Formen, offizielle wie in­offizielle - und sie haben eine Tendenz dazu, sich zu vermehren. Deshalb lohnt es sich, bisweilen das bestehende Regelwerk kritisch zu prüfen und auszudünnen. Das verschafft einem Team neue Bewegungsfreiheit.
Trainingsspitzen

Agil werden - aber bitte vom Sessel aus

Viele Unternehmen wollen agiler werden. Aber mal im Ernst: Einige der Scrum-Regeln können ganz schön nerven. Dieser Hippie-Kram rund um selbstorganisierte Teams, Kundeneinbindung und Fokus auf menschliche Beziehungen lässt sich doch sicher noch durchoptimieren. Mit diesen acht Tipps gelingt es unter Garantie, eine agile Arbeitsweise einzuführen - und das ganz bequem vom Sessel aus.
Serie Business-Symbole

Einfach nur Papier

Nicht alles, was einfach aussieht, lässt sich auch einfach zeichnen – ein Blatt Papier etwa. Flipchart-Coach Johannes Sauer hat ein paar simple Tricks, die dafür sorgen, das das nützliche Allround-Symbol trotzdem gelingt.
Serie Routinefragen

Supervision - muss das sein?

Supervision ist ja sinnvoll - aber für mich? Muss das wirklich sein? Diese Frage stellen sich viele Coachs. Und beantworten sie oft mit einem Nein. Denn die Vorstellung, dass im Coaching ein Dritter dabeisitzt, sorgt bei vielen für ein ungutes Gefühl. Zu Unrecht, meint Martin Wehrle.
Praxistest '60 Impulskarten Sprechtraining'

Meine Mutter mag Makkaroni

Was hat mein morgendliches Mirabellenmüsli mit einer gesunden Stimme zu tun? Viel, wie ein neues Kartenset zum Thema Sprech­training zeigt. Welche Übungen die Impulskarten bereithalten und was sie bewirken, zeigt der Praxistest.
Termintipp

HAM Coaching Kongress

'Von der Wissenschaft zur Praxis' - diesem Credo hat sich der Coaching Kongress der Hochschule für angewandtes Management (HAM)verschrieben. Die jährliche Veranstaltung will wissenschaftliche Forschung und praktische Arbeit rund um das Thema Coaching verbinden.
Institut im Interview

'Die Menschen sind unser USP'

Jeden Monat gibt Training aktuell einem Player der Weiterbildungsszene die Möglichkeit, über Wurzeln, Werdegang und Visionen zu ­reflektieren. Diesmal dem Lucas Consulting Team zu seinem 25-jährigen Jubiläum.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben