Training aktuell 03/07 vom 26.02.2007

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Kienbaum-Tagung zur Management-Diagnostik: Tools und Best-Practices für den demografischen Wandel
  • Trendanalyse 2006: Der geschärfte Blick für das Brauchbare
  • Podcast-Kongress: Bildung zum Hören als Trend
  • Learntec-Impressionen: Der Umzug ist geglückt
  • Rezension: Fachwissen ist uninteressant
  • Rezension: Lernorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung
  • Rezension: Führen mit Coaching
  • Vom Produktionschef zum Prinzen: Wie Rollenspiele Konflikte klären
  • Psychische Erkrankungen werden wichtiges Beratungsthema
  • Visuelles Training: Mit Bildern den Dialog fördern
  • Bundesagentur für Arbeit und SPD fordern Weiterbildungsreform
  • PeerSpirit Council: Die Kraft des Kreises erleben

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Kienbaum-Tagung zur Management-Diagnostik: Tools und Best-Practices für den demografischen Wandel

Wie bewältigen Unternehmen den demografischen Wandel? Und inwiefern greifen sie dabei auf bewährte und neue Tools aus der Management-Diagnostik zurück? Antworten auf diese Fragen lieferten Branchenriesen

Trendanalyse 2006: Der geschärfte Blick für das Brauchbare

Die Einkäufer von Weiterbildung mussten in den vergangenen Jahren mit gekürzten Budgets agieren - und haben dadurch an Kompetenz und Selbstbewusstsein gewonnen. Sie wählen Maßnahmen, Teilnehmer und Trainer

Podcast-Kongress: Bildung zum Hören als Trend

Bildung soll so einfach zu konsumieren sein wie ein Musikstück auf dem MP3-Player. Das ist die Vision der Podcaster-Szene, die sich Ende Januar 2007 in Köln traf. Educational Podcasting nennt sich der

Learntec-Impressionen: Der Umzug ist geglückt

Mit Spannung wurde sie erwartet, die 15. Learntec, die vom 13. bis 15. Februar 2007 stattfand. Mit Spannung deshalb, weil die in den vergangenen Jahren stark in die Kritik geratene Kongressmesse erstmals

Rezension: Fachwissen ist uninteressant

Von Jan Sentürk, Audio-CD plus CD-ROM, 66 Min. Spielzeit, Handelsblatt, Düsseldorf 2006, 19,90 Euro. 'Fachwissen ist uninteressant', denn 'alles ist Kommunikation', sagt Jan Sentürk auf seiner neuen

Rezension: Lernorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung

Von Rainer Zech, 243 S., geb., W. Bertelsmann, Bielefeld 2006, 34,90 Euro. Der sperrige Begriff 'Lernerorientierte Qualitätstestierung in der Weiterbildung (LQW)' beschreibt ein Verfahren, Qualität

Rezension: Führen mit Coaching

Von Ruth Hellmich, 118 S., brosch., Business-village, Göttingen 2006, 21,80 Euro. In der Arbeitspsychologie unterscheidet man grob zwischen zwei Führungsstilen: dem autoritären und dem situativen.

Vom Produktionschef zum Prinzen: Wie Rollenspiele Konflikte klären

Im Seminarbetrieb ist es keine Seltenheit, dass zehn Führungskräfte eines Unternehmens zusammenkommen, um ihre kränkelnde Kommunikation zu kurieren. Eine Besonderheit ist es jedoch, wenn sie sich nicht

Psychische Erkrankungen werden wichtiges Beratungsthema

Work-Life-Balance-Kurse standen am Anfang auf der Agenda, Seminare zur Rückengesundheit oder Entspannungstechniken. Nur eines vermieden Programme zum Gesundheitsmanagement immer peinlichst genau: das Wort

Visuelles Training: Mit Bildern den Dialog fördern

Es gibt Bilder, die sagen mehr als 1.000 Worte: etwa das ein mal zwei Meter große Schaubild, das die Agentur Ecke Hamburg für Lufthansa Technik konzipiert hat. Die Illustration, ein so genanntes Dialogbild,

Bundesagentur für Arbeit und SPD fordern Weiterbildungsreform

Beifall hatte sich die Bundesbildungsministerin Dr. Annette Schavan erhofft. Immerhin war unter ihrer Federführung das erste Finanzierungsmodell erstellt worden, das eine staatliche Unterstützung für die

PeerSpirit Council: Die Kraft des Kreises erleben

Ob mit oder ohne Lagerfeuer in der Mitte - schon vor tausenden von Jahren setzten sich Menschen in einen Kreis, um miteinander zu reden. Dass Tische, Hand-outs und Overhead-Projektoren das Bild von Meetings
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben