Inspiration

Serie Seminarbausteine

Durch Fragen­ Ideen finden

Gute Fragen gehören zum Handwerk eines jeden Trainers und Moderators. Denn präzise eingesetzt können sie helfen, ganz konkrete Ziele zu erreichen – zum Beispiel das kreative Denken anzuregen. Zwei der Lieblingsfragen von Axel Rachow und Amelie Funcke, die Workshop-Teilnehmer dabei unterstützen.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Ob im Kreativtraining, im Innovations-Workshop oder im Team-Meeting, wo unbedingt eine Idee gebraucht wird: Kreatives Denken ist im Business immer wieder gefragt. Vielen Gruppen gelingt es allerdings nicht, bei der Ideensuche über den Horizont der eigenen Gedanken- und Arbeitswelt hinauszugehen. In solchen Situationen sind Fragen wichtige Impulsgeber: Sie können zu Ausflügen in andere Sphären einladen, mit ungewöhnlichen Vernüpfungen oder Perspektiven an den gedanklichen Grenzen rütteln oder den Teilnehmern die 'offizielle Erlaubnis' geben, in ganz anderen Bahnen zu denken. Das gelingt beispielsweise mit der folgenden Frage vorbildlich.

Was würde Charlie Chaplin dazu sagen?
Der Einsatz der Charlie-Chaplin-Frage bietet sich insbesondere dann an, wenn in Problemlösungsprozessen Denkblockaden auftauchen. Dann kann sie dem kreativen Prozess nicht nur dadurch einen Schub verleihen, dass sie den Perspektivwechsel erleichtert und das Denkspektrum erweitert. Sie bietet auch eine bestimmte Richtung, ein 'Geländer', einen Wegweiser oder gar eine Vergewisserung an, die oft …

Der Beitrag stammt aus dem Buch von Amelie Funcke, Axel Rachow: Die Fragen-Kollektion. Einfache und raffinierte Fragen für Moderation und Training, managerSeminare, Bonn 2016, 29,90 Euro. – für TA-Abonnenten 25,90 Euro, erhältlich in der Edition TA.
Autor(en): Amelie Funcke, Axel Rachow
Quelle: Training aktuell 07/16, Juli 2016, Seite 14-16
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben