Training aktuell 03/97 vom 03.03.1997

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • Kaum Seminaranbieter auf der 'didacta 97' - Handlungsorientiertes Training mit neuen Medien bestimmten Trend
  • Trendanalyse - Teil III: Die Aufgaben der Trainer und Bildungsanbieter
  • Führungstraining ist das Seminarthema Nr. 1 bei Managerinnen
  • Führungskräfte kritisieren das firmeninterne Besprechungswesen
  • Massive Vorwürfe gegen die Deutsche Private Finanzakademie AG
  • Neues Einzelcoaching hilft bei Veränderungen
  • Neue integrierte Schulungskonzepte für die IT-Weiterbildung
  • Erste Trainer für neues DeGefest-Institut geprüft und ausgewählt
  • Deutsches Structogramm-Zentrum feiert
  • Medientraining mit 'Heute'-Moderatorin
  • Marktübersicht über Software zur Seminarverwaltung
  • Neue MBA-Ausbildung für Abiturienten ohne Studienabschluß

Folgende Beiträge erwarten Sie:

Kaum Seminaranbieter auf der 'didacta 97' - Handlungsorientiertes Training mit neuen Medien bestimmten Trend

Gerade mal eine Handvoll Seminaranbieter beteiligten sich an der 'didacta 97' in Düsseldorf. Das Umfeld von Schule und Hochschule bestimmte wie bisher die Bildungsmesse. 537 Aussteller waren es insgesamt

Trendanalyse - Teil III: Die Aufgaben der Trainer und Bildungsanbieter

Welche Tätigkeiten prägen den Arbeitsalltag eines externen Trainers? Und für welche Aufgaben greifen Unternehmen auf externes Know-how zurück? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns im dritten Teil der

Führungstraining ist das Seminarthema Nr. 1 bei Managerinnen

Die eigene Fortbildung steht bei selbständigen und angestellten Managerinnen hoch im Kurs. Allerdings hat die Investition in Seminare in den letzten drei Jahren nachgelassen. Dies ergab eine Umfrage des

Führungskräfte kritisieren das firmeninterne Besprechungswesen

Das jahrzehntelange Bemühen der Wirtschaft, ihre firmeninterne Kommunikation zu optimieren, ist offenbar doch weitgehend fehlgeschlagen. Die Hälfte aller Führungskräfte ist noch immer mit der Vorbereitung,

Massive Vorwürfe gegen die Deutsche Private Finanzakademie AG

Schwere Vorwürfe werden derzeit gegen die Deutsche Private Finanzakademie AG (DPFA), München, erhoben. Laut Süddeutscher Zeitung (SZ) vom 10. Februar 1997 soll das Unternehmen, das mit rund 50 Tochterunternehmen

Neues Einzelcoaching hilft bei Veränderungen

Ein neues Coachingprogramm für alle, die sich auf neue Aufgaben vorbereiten, sich weiterentwickeln oder ihre Arbeit effektiver gestalten wollen, und für diejenigen, die von Umstrukturierungsmaßnahmen betroffen

Neue integrierte Schulungskonzepte für die IT-Weiterbildung

Neue integrierte Schulungskonzepte für die IT-Weiterbildung bietet Prokoda, Software + Weiterbildung, in Köln an. Der Vorteil: Alle Konzepte basieren auf dem einheitlichen didaktisch-methodischen Konzept

Erste Trainer für neues DeGefest-Institut geprüft und ausgewählt

Schneller als erwartet hat das DeGefest-Institut seine Arbeit aufgenommen. Bereits Mitte Januar wurden die ersten Trainer-Audits durchgeführt, denn Qualitätssicherung in Hinsicht auf die Trainer und das

Deutsches Structogramm-Zentrum feiert

Grund zum Feiern hat das Deutsche Structogramm-Zentrum mit Sitz in Ludwigshafen und weiteren Büros in Frankfurt und Marktleuthen. Seit nun 15 Jahren führt die Gesellschaft Seminare über die Biostruktur-Analyse

Medientraining mit 'Heute'-Moderatorin

'Wie repräsentiere ich als Führungskraft mein Unternehmen?' Antwort auf diese Frage will das Medientraining mit Brigitte Bastgen geben, das das Glücksburger Unternehmen Jutta Rubach + Partner durchführt.

Marktübersicht über Software zur Seminarverwaltung

Eine Marktübersicht über insgesamt 34 verschiedene Programme zur Seminarverwaltung hat Eva Händschke, EDV Beratung & Seminarmanagement, zusammengestellt. Die 55 Seiten starke Arbeit soll Interessenten

Neue MBA-Ausbildung für Abiturienten ohne Studienabschluß

Dank einer neuen Kooperation zwischen einer deutschen und amerikanischen Business School können jetzt auch Personen nur mit Abitur - und nicht wie bei MBA-Ausbildungen üblich zusätzlich mit Studium - einen
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben