Kunden-Login


Ihr Warenkorb ist leer
 

Ihr Warenkorb ist leer !

Bild zum Beitrag Serie Systemische Interventionen
© Stefanie Diers/managerSeminare

Die Leinwand fürs Team

Serie Systemische Interventionen

Mit der zunehmenden Komplexität der modernen Arbeitswelt nimmt auch die Sehnsucht nach Orientierung stetig zu: Wenn keiner die Übersicht hat und alles miteinander zusammenhängt - wo stehe ich dann? Und was wird von mir erwartet? Und was machen eigentlich die anderen? Der Team Canvas kann hier Antworten liefern.

kostenfrei für Abonnenten
von Training aktuell
komplette Ausgabe
als ePaper: 12,80 EUR

Gerade in Zeiten von zunehmender Komplexität, Ungewissheit und widersprüchlichen Anforderungen brauchen Menschen Orientierung. Und zwar nicht nur operativ, um beispielsweise zu verstehen, was aktuelle Anforderungen oder Aufgaben sind, wie sich dies in der Welt von Scrum und Design Thinking als nützlich erwiesen hat. Sondern vor allem auch, um Kräfte zu bündeln, die gemeinsame Ausrichtung greifbar zu machen und Gestaltungsmöglichkeiten aufzuzeigen.


Beides kann der sogenannte Team Canvas leisten. Canvas steht dabei für eine Leinwand oder auch ein Poster, auf dem eine Art Navigationssystem abgebildet wird. Der Begriff geht zurück auf den von Alexander Osterwalder und Yves Pigneur entwickelten Business Model Canvas, der Geschäftsmodelle greifbarer machen soll. Wie dieser setzt auch der Team Canvas auf den Nutzen ...

Extra:
  • Team Canvas

Autor(en): Anna Dollinger
Quelle: Training aktuell 01/19, Januar 2019, Seite 22 - 24 , 9809 Zeichen

ANZEIGE

Artikel aus Training aktuell 01/19:

Bild zur Ausgabe 01/19
Das Magazin Training aktuell jetzt testen

Suche im Archiv


© 1996-2019, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn
Mobile-Ansicht



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier