Inspiration

Serie Coachingimpulse
Serie Coachingimpulse

Die Bonbon-Dose

Wenn Klienten der Meinung sind, genau über eine Sache Bescheid zu wissen, speist sich dieses Wissen oft aus Vorurteilen. Statt genau hinzuschauen, glaubt der Klient, die Situation bereits erkannt zu haben. Mit der Impact-Übung Bonbon-Dose lassen sich solcherart Vorannahmen ins Wanken bringen.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Wenn ein Mensch seine Situation einschätzen soll, vermengen sich Fakten mit Fantasien – erst recht, wenn es um die Frage geht, wie andere ihn wahrnehmen. Und jede Annahme zieht ein bestimmtes Verhalten nach sich. Wer zum Beispiel davon ausgeht, dass ihn ein anderer nicht mag, reduziert den Kontakt zu ihm und verhält sich merkwürdig – bis der andere tatsächlich Vorbehalte entwickelt. So führen Annahmen zu Realitäten.

Zum Beispiel kann ein Klient den Verdacht haben, dass sein Chef ihn für unfähig hält und deshalb immer nur für Fleißarbeiten einspannt, statt ihm Verantwortung für wichtige Projekte zu übertragen. Dieser Eindruck ist im Laufe der Jahre entstanden. Im Coaching stellt der Klient diesen Eindruck wie eine Tatsache dar, obwohl er einräumt, das Thema noch nie …

Extras:
  • Der Beitrag stammt aus dem Buch von Martin Wehrle: Die Coaching-Schatzkiste. 150 kostbare Impulse für Entdecker – darunter 50 Methoden, 30 Checklisten, 20 Storys und über 850 Coaching-Fragen. managerSeminare, Bonn 2016, 49,90 Euro, für Abonnenten 39,90 Euro. Zu bestellen über EditionTA
Autor(en): Martin Wehrle C
Quelle: Training aktuell 06/17, Juni 2017, Seite 18-19
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben