Medien

Rezension: Out of the Box

Dieses Buch wendet sich an Trainerinnen und Trainer, die gern interaktiv und spielerisch mit Teams arbeiten. Monika Eßer-Stahl nutzt ihren Hintergrund als Schauspielerin im Improvisationstheater, um etwa 130 Methoden vorzustellen, die mit Teams und Gruppen angewendet werden können.

Erfreulich ist, dass die Methoden ausführlich beschrieben werden und aufgezeigt wird, wie damit konkrete Situationen bearbeitet werden können. Passend für den Beginn von Trainings ist etwa die Übung „Namen mit Adjektiv“: Alle stellen sich mit einem Adjektiv vor, z.B. „aktive Andrea“, und die folgenden Personen wiederholen alle vorherigen genannten Namen samt Adjektiv. Auch in bestehenden Teams können Interaktionen für Auflockerung sorgen oder den Einstieg in ein Meeting erleichtern, etwa indem Sätze aus dem Arbeitsalltag in drei unterschiedlichen Intensitäten erzählt werden.

Insbesondere, wenn Teams agiler und flexibler zusammenarbeiten sollen, braucht es eine offene Kommunikation, flexibles Reagieren und eine wertschätzende Fehlerkultur. Dazu schlägt das Buch verschiedene Tools vor, z.B. zur gemeinsamen Entwicklung einer imaginären Geschichte. An der Fehlerkultur lässt sich auch mit kurzen Impulsvorträgen arbeiten, anhand derer geübt wird, spontan auf eine Irritation aus dem Publikum zu reagieren. Wichtig ist, so betont Eßer-Stahl, diese Übungen einladend und motivierend anzumoderieren. Hierbei helfen ihre eigenen Einleitungen.

Sehr nützlich sind die differenzierten Hinweise zum Transfer und zu förderlichen und hinderlichen Bedingungen, die die umfangreiche Praxiserfahrung der Autorin deutlich werden lassen. Dass alle Übungen stringent gegliedert vorgestellt werden, erleichtert die praktische Umsetzung, und Übersichten helfen, je nach Ziel, die passende Methode zu finden. Digitale Ressourcen, auch zur Online-Anwendung einiger Übungen, runden das Buch ab.

TA-Fazit: Eine hervorragende Methodensammlung, die Lust macht, spielerisch und kreativ mit Teams zu arbeiten.

Monika Eßer-Stahl: Out of the Box, 328 Seiten, managerSeminare 2021, 49,90 Euro, für Abonnenten von Training aktuell 39,90 Euro.

Autor(en): Hubert Kuhn
Quelle: Training aktuell 08/21, August 2021
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben