Medien

Rezension: Die Frau, die ihr Gehalt mal eben verdoppelt hat ...

Das Buch erzählt Geschichten. Schöne Geschichten von Menschen, die durch Coaching das Unmögliche möglich machten, den Traumpartner fanden oder endlich den nächsten Karriereschritt wagten. Aber auch traurige Geschichten von Menschen, für die der Weg in die Unabhängigkeit eine Illusion blieb. Verfasst wurden die insgesamt 25 Geschichten von fünf Frauen: Theresia Volk, Ursu Mahler, Andrea Lienhart, Dr. Petra Bock und Herausgeberin Sabine Asgodom – allesamt Coaching-Profis. Die haben aber nicht plötzlich eine lyrische Ader entdeckt, sondern – Sie ahnen es – berichten aus ihrer Coachingpraxis.

Etwas irreführend ist der Titel des Buches. Denn in den Geschichten geht es nicht darum, 'richtig viel Kohle zu machen', sondern um die ganze Bandbreite menschlicher Schwierigkeiten, beruflich und privat. Sortiert haben die Autorinnen sie in die Kategorien 'Mitten ins Herz', 'Das Ziel fest im Blick', 'Konflikte klug lösen', 'In Führung gehen' und 'Wenn Träume wahr werden'.

Schade nur, dass die Geschichten (natürlich) lediglich Blitzlichter im Leben der Klienten sind. Sie sind nämlich teils so fesselnd – und auch süffig geschrieben –, dass man sich manchmal das Schild 'Fortsetzung folgt' herbei wünscht. Was ist aus der Frau geworden, der klar wurde, dass sie lieber ihre Ehe retten will, statt weiter Karriere zu machen? Oder aus der Führungskraft, die ein brillanter Rhetoriker ist, aber eigentlich gar keine Personalverantwortung will? Wird sie als Chef-Redenschreiber Erfolg haben?

Für Coaches besonders interessant: Die Autorinnen schildern auch ihre eigenen Gefühle im Coaching-Gespräch und erklären die angewandten Coachingmethoden. Für den möglicherweise weniger Coaching-versierten Leser hätten die Erläuterungen allerdings etwas ausführlicher ausfallen können. Zumindest mehr Literaturhinweise oder Fußnoten wären hilfreich gewesen.

TA-Fazit: Sehr unterhaltsam.

Dagmar Staab

Sabine Asgodom (Hrsg.): Die Frau, die ihr Gehalt mal eben verdoppelt hat ... 25 verblüffende Coaching-Geschichten. 283 S., Kösel, München 2008, 17,95 Euro
Quelle: Training aktuell 07/08, Juli 2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben