Information

Bild
Lerntechnologie-Kongress OEB 2019

Gute Geschichten übers Lernen

Die oeb, die Ende November in Berlin stattfand, drehte sich bereits zum 25. Mal um die aktuellen Trends des technologisch unterstützten Lernens. Dabei zeigte sich, dass über digitale Tools und die Veränderungen, die sie mit sich bringen, sehr unterschiedliche Geschichten erzählt werden können - und dass es wichtig ist, sich kritisch mit ihnen auseinanderzusetzen.
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Kostenfrei für Mitglieder von Training aktuell
Downloaden
Die Warnung kommt gleich zu Beginn der #oeb19, wie die Berliner Lernexperten-Zusammenkunft twittertauglich abgekürzt wird. Audrey Watters steht auf der Hauptbühne vor etwa 2.500 Bildungsprofis und mahnt: 'Passt auf, welche Geschichten ihr übers Lernen erzählt. Und euch erzählen lasst. Denn viele davon sind Agitprop – ideologisch motivierte Propaganda mit dem Ziel, die eigene Agenda voranzubringen.' Die Aussage der Autorin des Buches 'Hack Education' sitzt, schließlich werden besagte Geschichten übers Lernen gerade auch auf Konferenzen wie der Online Educa erzählt.

Zu diesen einseitigen, unhinterfragten oder schlicht falschen Aussagen zählt Watters zum Beispiel die oft auf Slides gezeigten Alarmmeldungen, warum...
Autor(en): Nicole Bußmann, Sascha Reimann
Quelle: Training aktuell 01/20, Januar 2020, Seite 18-21
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
Nach oben