Inspiration

Coachingmethode
Coachingmethode

Glaubenssätze nachhaltig transformieren

„Ich muss es allen recht machen“, „Ich bin nur etwas wert, wenn ich etwas leiste“ oder „Ich bin zu blöd“ – viele Coachees haben solche hinderlichen Glaubenssätze. Werden die im Coaching ignoriert, können gewünschte Änderungen jedoch nicht in vollem Umfang eintreten. Coach Martin Gudacker hat daher einen Ansatz entwickelt, mit dem sich problematische Glaubenssätze in neue, hilfreiche transformieren lassen.

Sich besser gegenüber dem Kollegen oder der Chefin abgrenzen, bewusste Pausen machen statt immer durchackern, auch mal „Nein“ sagen – viele Menschen nehmen sich solche Dinge fest vor, scheitern dann aber trotz großer Anstrengungen immer wieder an der Umsetzung. Sie kämpfen dabei gegen etwas Unsichtbares an und haben lediglich eine ungefähre Ahnung, warum es ihnen nicht gelingt. Letztlich resignieren sie dann mit der Feststellung: „So bin ich nun mal, damit muss ich leben.“

Verbots- und Gebotsschilder im Kopf

Wir alle leben in einem großen Palast der Möglichkeiten. Leider sind uns aber viele der Türen – besonders die zu den schönsten Räumen – verschlossen. Ursache dafür sind in erster Linie unsere unbewussten Denkmuster. Wie Verbots- und Gebotsschilder hindern sie uns daran, bestimmte Türen zu öffnen, und schicken uns immer wieder zurück in die gleichen Räume. Folglich bleiben wir in wenigen Räumen gefangen und können den Palast unserer Möglichkeiten gar nicht richtig nutzen und genießen. Manche Menschen leben dabei in recht angenehmen Räumen, andere vorwiegend im Arbeitszimmer oder im Keller. Solche zumeist unbewussten Denkmuster heißen auch Glaubenssätze.

Glaubenssätze hindern uns wie Verbots- und Gebotsschilder daran, bestimmte Türen zu öffnen, und schicken uns immer wieder zurück in die gleichen Räume.

Alle Menschen haben ein individuelles System an Glaubenssätzen. Sie entstehen durch unsere (zum Teil sehr frühen) Lebenserfahrungen und die dabei begleitenden Gedanken, Gefühle und Schlussfolgerungen. Irgendwann werden sie für uns selbst zu festgeschriebenen Fakten und Annahmen über uns und die Welt. Sie dienen uns als Landkarte, an der wir uns orientieren, und bestimmen (mit) über unseren Selbstwert, unsere Entscheidungen und unser Handeln.

Vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Artikel

Lesen Sie jetzt weiter …

mit unserer Testmitgliedschaft von Training aktuell:

für nur 10 EUR einen Monat lang testen

Zugriff auf alle Artikel von Training aktuell

Kostenfreier Testzugriff auf den trainerkoffer

Sofortrabatte für Bücher, Trainingskonzepte & Toolkits

Wir setzen mit Ihrer Einwilligung Analyse-Cookies ein, um unsere Werbung auszurichten und Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Bei dem eingesetzten Dienstleister kann es auch zu einer Datenübermittlung in die USA kommen. Ihre Einwilligung bezieht sich auch auf die Erlaubnis, diese Datenübermittlungen vorzunehmen.

Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung und den damit verbundenen Risiken finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben