management&training 10/00 vom 01.10.2000

Diese Ausgabe enthält folgende Beiträge:

  • EDV-Schulung: Mit effektiver EDV Wert schöpfen
  • EDV-Schulung: Bewerber mit IT-Zertifikat sind begehrt
  • EDV-Schulung: Personalstrategie nach der Green Card
  • Eingliederung: Transfer-Sozialplan mit Qualifikationskonzept
  • e-Learning: Aufbruch in ein neues Lernzeitalter

Folgende Beiträge erwarten Sie:

EDV-Schulung

Mit effektiver EDV Wert schöpfen

Eine effektive EDV-Schulung basiert auf einem mehrstufigen Qualifizierungsprozess. Der IT-Dienstleister Prokoda aus Köln zeigt am Beispiel eines französischen Automobilherstellers auf, wie eine solche Schulung erfolgreich organisiert und umgesetzt werden kann.
EDV-Schulung

Bewerber mit IT-Zertifikat sind begehrt

IT-Zertifikate haben in den vergangenen Jahren einen Standard in der IT-Branche geschaffen. Fehlende Ausbildungsberufe führten dazu, dass sich die IT-Zerfikate der großen Software-Firmen als wichtiges Einstellungskriterium etabliert haben. Inhaber dieser Zertifikate verfügen über ein praxisnahes und problemorientiertes Wissen und beherrschen umfassend den Umgang mit der geprüften Software, in den meisten Fällen Betriebssystem-Software.
EDV-Schulung

Personalstrategie nach der Green Card

Die Green-Card-Regelung der Bundesregierung wird vorwiegend als vereinfachter Weg zur Erlangung von Arbeitserlaubnissen diskutiert. Die Green Card bietet aber auch einen willkommenen Anstoß, an der Globalisierung des Personalmarketing zu arbeiten - für viele deutsche Unternehmen bisher kaum ein Thema.
Eingliederung

Transfer-Sozialplan mit Qualifikationskonzept

Firmenübernahmen und -fusionen stellen Herausforderungen für Personalmanagement und Weiterbildung dar. Bei der Akquisition der Mydrin Ags GmbH durch die National Starch & Chemical GmbH musste ein Standort geschlossen werden. Den betroffenen Mitarbeitern wurden statt Abfindungen umfangreiche Qualifizierungen angeboten.
e-Learning

Aufbruch in ein neues Lernzeitalter

e-Learning ist das neue Zauberwort auf dem Bildungsmarkt. Die internetbasierte Aus-und Weiterbildung,die in Amerika bereits stark genutzt wird und in Deutschland kurz vor dem Durchbruch steht, ist auf dem Weg, die klassischen Lernformen abzulösen. Die Vorteile für den Nutzer liegen vor allem in der individuellen Auswahl der Lernwege, der sofortigen Verfügbarkeit sowie handlungsorientiertem Lernen entlang der Wertschöpfungskette.
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben