Lernen

Bild
Erfolgfaktoren fürs Fernstudium

Fern nach vorn 

Lebenslanges Lernen ist heute unverzichtbar, oft schon allein, um fachlich auf dem Stand zu bleiben, und erst recht, wenn es darum geht, auf der Karriereleiter einen Schritt weiter zu gehen. Ein Fernstudium bietet eine praktikable Möglichkeit, die persönliche und berufliche Entwicklung miteinander zu verknüpfen, sagt Mirco Fretter. Der Präsident des Forum DistancE-Learning weiß, worauf man achten muss, um das richtige Angebot zu finden – und es erfolgreich abzuschließen.
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Kostenfrei für Abonnent/innen von managerSeminare
Downloaden
Inhalt:
  • Ideale Lernkarriere: Wie lassen sich Weiterbildung und Karriere verzahnen?
  • Überblick Fernstudienmarkt: Wie finde ich das Fernstudium, das zu mir passt?
  • Erfahrungswerte der Anbieter: Was sind die wichtigsten Erfolgsfaktoren für ein Fernstudium?
  • Durchhalte-Tipps: Wie kommen Fernstudierende aus dem Motivationstief?
  • Hoher Karrierewert: Wie verbessern sich Aufstiegsschancen durch ein Fernstudium?

Zentrale Botschaft:
​Berufsbegleitendes Lernen findet oft in Form von Fernlernen statt. Das hat nicht nur ökonomische und organisatorische Gründe, sondern erlaubt es Weiterbildungswilligen auch, das für sie beste Angebot auszuwählen, unabhängig von der räumlichen Nähe. Im Idealfall können Lernen und Arbeitspraxis miteinander verbunden werden. Der Text gibt einen Überblick, was Fernstudiengänge eigentlich sind, welche Formate, Vermittlungsformen und mögliche Abschlüsse es gibt. Außerdem gibt er praktische Hinweise, wie man das beste Fernlern-Angebot findet – und wie man es erfolgreich abschließen kann.
Extras:
  • Tutorial: Erfolgreich durchs Fernstudium
  • Mehr zum Thema
Autor(en): Mirco Fretter
Quelle: managerSeminare 266, Mai 2020, Seite 20-27
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben