Kunden-Login


Ihr Warenkorb 93 Artikel
 
managerSeminare 113 vom 20.07.2007
8.50 EUR
managerSeminare 106 vom 22.12.2006
8.50 EUR
managerSeminare 218 vom 22.04.2016
14.80 EUR
managerSeminare 63 vom 30.01.2003
8.50 EUR
managerSeminare 191 vom 24.01.2014
12.80 EUR
managerSeminare 164 vom 21.10.2011
9.80 EUR
managerSeminare 209 vom 24.07.2015
14.80 EUR
Heft: managerSeminare : 69
8.50 EUR
managerSeminare 141 vom 20.11.2009
9.80 EUR
84 weitere Artikel mit Gesamtpreis
897.00 EUR

Das Blog


26. Februar 2018 | Von Nicole Bußmann

Hedwig Seipel ist tot

Bildschirmfoto-2018-02-26-um-09.44.21Am gestrigen Sonntag war es auf Facebook in ihrem eigenen Profil zu lesen: Hedwig Seipel ist gestorben. Im November 2017 hatte die E-Learning-Expertin in ihrem Profil angegeben, nicht mehr selbstständig zu sein, im Januar 2018 änderte sie ihren Status in Privatperson. Aus ihrer schweren Erkrankung machte sie keinen Hehl, noch aus dem Krankenhaus postete sie einen Gruß.

Seipel ist der Branche vor allem durch ihre Tätigkeiten für den BDVT (Berufsverband für Trainer, Berater und Coachs) bekannt gewesen. Sie leitete die Fachgruppe „E-Learning“ des BDVT und unterstützte als Beauftragte für Open Educational Resources (OER) und Digitales Lernen das Projekt „OER – Macher und Multiplikatoren in der Weiterbildung“ innerhalb des Verbandes, solange es ihr gesundheitlicher Zustand zuließ.

Seipel war von Haus aus Diplom-Ingenieurin, 1998 machte sie ihr Hobby zum Beruf und arbeitete als Fengshui-Beraterin, bevor sie sich später auf das Thema Marketing spezialisierte und E-Learning-Akteurin wurde. managerSeminare traf Seipel zuletzt auf der Online Educa 2017 in Berlin: Als Referentin des Kongresses gab sie eine Art historischen Abriss über die Veränderungen der Trainerrolle – vom Lernen 1.0 bis zum Lernen 4.0 (Bericht siehe hier). Die Redaktion trauert um eine ebenso versierte wie sympathische Ansprechpartnerin.

Foto: Das Foto zeigt Hedwig Seipel im Januar dieses Jahres. Als Dank für ihre Arbeit und als Zeichen der Wertschätzung übersandte ihr der BDVT im Namen der Jury den OER-Nominierungs-Award 2017. Quelle: www.oer-fachexperten.de


Kommentar (1) | Kategorie: Lernen & Lehren

  Seite 1

Comment

  1. Erfahrungen als Prüfer für den OER-Fachexperten-MOOC #OERexp – Matthias Andrasch

    […] Für die Qualifizierungsmaßnahme zum/zur OER-Fachexperten/Fachexpertin durfte ich als Prüfer fungieren. Die Prüfungen wurden via Adobe Connect durchgeführt und bestanden aus einer Projekte-Präsentationsphase sowie ausführlichen Rückfragen zu OER in Verbindung mit möglichen Geschäftsmodellen in der Weiterbildung. U.a. kam hierfür der OER-Canvas zum Einsatz, welchen ich als sehr hilfreich empfand um die Projekte der Prüflinge schnell und systematisch zu erfassen. Ich freue mich sehr, dass nun viele engagierte Akteure in der Weiterbildung das Thema Offenheit in ihren Berufsalltag mitdenken bzw. integrieren können und ggf. es sogar als Multiplikator*innen weitertragen. Die Fortbildungsinhalte sind auch zukünftig auf oncampus kostenfrei abrufbar und remixbar, man kann also noch selbst zum Fachexperten bzw. zur Fachexpertin werden: https://www.oncampus.de/weiterbildung/moocs/oer-fachexperten Die Liste von geprüften Personen: https://www.oer-fachexperten.de/fachexperten/ Vielen Dank an Sabine Preusse (BDVT e.V.) für die gelungene Koordination des Prüfungsmarathons! An dieser Stelle sei auch an die sehr engagierte Arbeit von Hedwig Seipel erinnert, welche inzwischen verstorben ist. Ein Nachruf findet sich u.a. hier: https://www.managerseminare.de/blog/hedwig-seipel-ist-tot/2018/02 […]

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Ihr Kommentar

Datenschutz bei managerSeminare.de
Bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen.
Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.

Blue Captcha Image
Refresh

*



Aktionen

  • bewertet Wettbewerbe, Awards, Preise, Ehrungen


  • erforschtForschungs- & Studienergebnisse


  • erlebtMessen & Kongresse


  • gefilmtWeb-TV, Weiterbildungsfernsehen

Social Media

Folgen Sie uns ...

© 1996-2018, managerSeminare Verlags GmbH, Endenicher Str. 41, D-53115 Bonn



OK

Wir verwenden Cookies, um Ihre Zufriedenheit auf unserer Website zu steigern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen finden Sie hier