NSA 2008

Was Redner von den Beatles lernen können

Eine Eröffnungsveranstaltung, die den Eindruck eines Rockkonzertes macht: Die Convention der National Speakers Association setzt ihr Motto "NSA rocks" offenbar eindrucksvoll um... Zwei der ersten Keynote-Speaker in New York hat das managerSeminare-Flying-Reporter-Team noch backstage zum Interview treffen können. Der erste offizielle NSA-Convention-Tag, kommentiert aus dem Off von Zeitmanagement-Experte Lothar Seiwert: Seiwert traf Bill Stainton nach dessen Auftritt, Motto des Gesprächs "Shake it up. What the Beatles can teach us about the speaking business". Zudem erläutert Manny Medrano die Rolle und Verantwortung eines Speakers.

03.08.2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben