NSA Convention 2013

Money, money, money...

Money, money, money - einmal mehr drehten sich die Vorträge auf der Convention der National Speakers Association (NSA) in Philadelphia um das große Geld. Genauer um die Frage, wie Redner und Berater das große Geld machen können. „Money follows" lautete dergestalt die Botschaft von Motivational Speaker Walter Bond - nämlich dann, wenn die Fundamentals stimmen. Was eine stimmige Positionierung, eine gute Beziehung zum Publikum, ein entsprechendes Branding zum Erfolg beitragen können, erklärte Markenspezialist Bruce Turkel. Und Philipp Riederle als jüngster Redner auf der amerikanischen Bühne zeigte es an seinem eigenen Beispiel. Für managerSeminare.tv stellten dieses Mal Thomas Skipwith und Eberhard Jung die Fragen.

29.07.2013
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben