Mierdorf gibt das Personalressort ab

Er sagte es in so einem Nebensatz, ganz am Ende seines Vortrages, mit dem er die Petersberger Trainertage eröffnet hatte (siehe Bild): nämlich, dass dieser Auftritt wohl der letzte gewesen sei in seiner Funktion als Personalvorstand der Metro AG. Zygmunt Mierdorf wird den Bereich "Personal & Soziales" abgeben. Der Grund: Die Zuständigkeiten im Vorstand der Metro AG sind neu geregelt worden.

Mierdorf, bislang neben Personal für Informatik, E-Business, Umwelt zuständig, hat den Bereich Einkauf & Logistik hinzubekommen. Das bisherige Einkaufs- und Logistikvorstandsmitglied Frans Muller verantwortet stattdessen künftig als Vorstandsmitglied die Position des CEO von Metro Cash & Carry. Die vielen großen Bereiche sind Mierdorf, von aus Haus Controller, zu viel: Der Bereich "Personal & Soziales" verdiene mehr Aufmerksamkeit. Derzeit wird nach einem Nachfolger gesucht, der laut Mierdorf von außen kommen wird.
02.05.2008
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben