Buchinar

Kostenlos Kompetenz zu Teamprozessen tanken

Schon mal an einem Buchinar teilgenommen? Ein Buchinar ist ein Seminar auf Basis eines Buches. Das Format kommt aus den USA, wo schon einige Fachautoren ihre Inhalte auf diesem Weg bekannt gemacht gemacht haben. In Deutschland wird das kompakte Info-Format Mitte Juni von Rainer Alf-Jähnig und Thomas Hanke ausgetestet. Die Autoren des Buches "Teamcoaching" stellen via Telefon-Konferenzschaltung Know-how für die Durchführung von Teamcoachings bereit. Und zwar kostenlos.

Für die Teilnahme an einem Buchinar braucht man nicht viel: Ein Telefon reicht. Zudem muss man sich anmelden, nach Anmeldung erhalten die Teilnehmer die Einwahldaten, die nötigen Unterlagen sowie als Handout einen PDF-Auszug aus dem Buch "Teamcoaching“. Denn um Teamcoaching wird es gehen: Am 17. Juni von 17 bis 18 Uhr stellt die Moderatorin Ulrike Stahl, spezialisiert auf Telefonseminare, den Autoren Rainer Alf-Jähnig und Thomas Hanke Fragen zur Durchführung von Teamcoachings in Unternehmen. Unter anderem sollen Teamanalysetools und deren Einsatzmöglichkeiten vorgestellt und erläutert werden, wie sich Teamcoaching-Prozesse evaluieren lassen.

Die Teilnahme ist gratis, bis zu 200 Teilnehmer können zuhören, allerdings nur etwa zwölf aktiv teilnehmen (also: Fragen stellen, mitdiskutieren). Anmeldungen sind ab 20. Mai möglich.
20.05.2009
Wir setzen Analyse-Cookies ein, um Ihre Zufriedenheit bei der Nutzung unserer Webseite zu verbessern. Diese Cookies werden nicht automatisiert gesetzt. Wenn Sie mit dem Einsatz dieser Cookies einverstanden sind, klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Weitere Informationen finden Sie hier.
Akzeptieren Nicht akzeptieren
nach oben Nach oben